Advertisement

Variationen des Simplexverfahrens

  • Karl Heinz Borgwardt
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Abschnitt lernen wir die Version des Simplexverfahrens kennen, die in der Literatur zumeist als „primaler“ Algorithmus beschrieben ist. Hier stellt sich der Zulässigkeitsbereich als Lösungsmenge eines Gleichungssystems dar, wobei außerdem auch noch Vorzeichenbedingungen einzuhalten sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 2001

Authors and Affiliations

  • Karl Heinz Borgwardt
    • 1
  1. 1.Institut für MathematikUniversität AugsburgAugsburgGermany

Personalised recommendations