Advertisement

Algorithmen

  • Karl Heinz Borgwardt

Zusammenfassung

Im weiteren Verlauf der Vorlesung werden zur Lösung von nichtlinearen Optimierungsaufgaben verschiedenartige Algorithmen entwickelt. Diese beruhen auf teilweise sehr unterschiedlichen Ansätzen. Sie haben jedoch grundsätzlich einiges gemeinsam: Alle sind iterative Abstiegsverfahren. Also werden sukzessive auf der Basis von bereits erreichten Punkten neue Iterationspunkte errechnet. Man versucht, Abstiegsverfahren zu realisieren, d.h. die Folge der so erzielten Zielfunktionswerte soll monoton fallen. Ferner erwartet man eine Lösung nach endlich vielen Schritten oder zumindest Konvergenz gegen einen Optimalpunkt. Außerdem wünscht man sich eine schnelle Annäherung ans Optimum und eine gewisse Unabhängigkeit und Stabilität bzgl. des Startpunktes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 2001

Authors and Affiliations

  • Karl Heinz Borgwardt
    • 1
  1. 1.Institut für MathematikUniversität AugsburgAugsburgGermany

Personalised recommendations