Advertisement

Laborpraxis pp 129-141 | Cite as

Apparaturenbau

  • Ollemann
  • M. Bitzer
  • U. Claus
  • Frey
  • Lüthi
  • Meury
  • P. Wörfel

Zusammenfassung

Im chemischen Labor werden einerseits fest eingerichtete Apparaturen verwendet, andererseits steht ein Gerätesortiment aus genormten Teilen zur Verfügung, welches den Aufbau der gewünschten Apparatur nach dem Baukastenprinzip ermöglicht. Die Wahl der Bauteile und der Aufbau zur funktionsgerechten Apparatur richtet sich nach:
  • den Reaktionsbedingungen

  • der anzuwendenden Methode

  • den chemischen und physikalischen Eigenschaften der einzusetzenden Substanzen

  • Sicherheit und Umweltschutz

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Ciba-Geigy AG, Basel 1987

Authors and Affiliations

  • Ollemann
  • M. Bitzer
  • U. Claus
  • Frey
  • Lüthi
  • Meury
  • P. Wörfel

There are no affiliations available

Personalised recommendations