Advertisement

Prinzessin in der Muschel

  • Ursula Burkhard

Zusammenfassung

Es war einmal eine Königstochter, die war so schön und so gut, daß alle Leute sich darüber verwunderten. Ihr Vater liebte sie von Herzen und hatte nur den einen Wunsch, sie glücklich zu sehen. Darum sagte er, wer sie zur Gemahlin haben wolle, müsse ihm zeigen, wie sehr er sie liebe. Das sei ihm mehr wert als Mut oder Reichtum. «Ach, Herr König», meinte sein ältester Ratgeber, «wie soll man Liebe zeigen? Mancher kann schöne Worte machen, aber wer weiß, was dahinter ist?» Doch der König blieb bei dem, was er gesagt hatte, und er ließ sich nicht davon abbringen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1985

Authors and Affiliations

  • Ursula Burkhard

There are no affiliations available

Personalised recommendations