Advertisement

Refugianten und eine Basler Renaissance

  • Marilise Rieder
  • Hans Peter Rieder
  • Rudolf Suter

Zusammenfassung

Erasmus von Rotterdam schreibt 1516 an einen Freund: «Ich glaube mich hier in Basel geradezu in dem angenehmsten Museum (lateinisch ‹museum› = Ort für Studien und Gelehrsamkeit) zu befinden, um Dir nicht alle die vielen und sehr bedeutenden Gelehrten zu nennen, mit denen ich verkehre. Lateinisch und Griechisch versteht jedermann, die meisten auch Hebräisch. Dieser zeichnet sich in der Geschichte aus, jener in der Theologie. Hier ist ein trefflicher Mathematiker, dort ein fleissiger Altertumsforscher, dort ein Rechtsgelehrter. Wie selten dies alles beisammen ist, weisst Du selbst. Mir wenigstens ist bis dahin ein so glückliches Zusammentreffen noch nirgends zuteil geworden. Aber um davon nicht zu reden, welche Redlichkeit waltet auch überall, welche Freundlichkeit, welche Eintracht! Du würdest schwören, dass alle nur ein Herz und eine Seele hätten.»

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1979

Authors and Affiliations

  • Marilise Rieder
  • Hans Peter Rieder
  • Rudolf Suter

There are no affiliations available

Personalised recommendations