Advertisement

Zusammenfassung

Vielleicht waren oder sind Sie erstaunt über den Titel unseres Symposiums. Es ist nicht ganz üblich, dass sich eine Wissenschaft so kritisch in Frage stellt. So scheint es z. B. überflüssig, über die Stellung der Sportmedizin oder der Sportpädagogik zu diskutieren oder gar deren Notwendigkeit in Frage zu stellen. Mit der Psychologie verhält es sich anders. Man weiss eben in der Tat vielerorts noch nicht, was die Sportpsychologie ist, was sie will, was sie kann. Man weiss noch nicht recht, wie Sportpsychologen ausgebildet werden sollen, welche Aufgaben ihnen übertragen werden sollen, können oder müssen. Und doch geistert die Sportpsychologie als Mode- und Zauberwort in Sportkreisen umher.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Bäumler, G., Rieder, H., und Seitz, W., Sportpsychologie, Schorndorf 1972.Google Scholar
  2. Feige, K., Aufgaben und Bedeutung der Sportpsychologie für die Theorie der Leibeserziehung. In: Die Leibeserziehung, 1964, 111–120.Google Scholar
  3. Von Hentig, H., Magier oder Magister?, Stuttgart 1972.Google Scholar
  4. Hegg, J. J., Tiefenpsychologie des Hochleistungssportes. In: Schweiz. Zeitschrift für Sportmedizin, 3, 1969, 39–112.Google Scholar
  5. Kleibert, G., und Elssner, G., Einige grundlegende Bemerkungen zur Entwicklung einer wissenschaftlichen Psychologie des Sports. In: Theorie und Praxis der Körperkultur, 4, 1954, 318–330.Google Scholar
  6. Kunath, P., Psychologie, Leipzig 1965.Google Scholar
  7. Puni, A. Z., Abriss der Sportpsychologie, Berlin 1961.Google Scholar
  8. Schilling, G., Sportpsychologie. Stichwort im Lexikon der Psychologie (Eds.) Arnold, W., Eysenck, H. J., Meili, R., Freiburg 1972.Google Scholar
  9. Schriften der Bundesassistentenkonferenz, 5, Forschendes Lernen — wissenschaftliches Prüfen, Bonn 1970.Google Scholar
  10. Sport im Blickpunkt der Wissenschaften, Perspektiven, Aspekte, Ergebnisse, Berlin 1972.Google Scholar
  11. Vanek, M., und Cratty, B. J., Psychology and Superior Athlete, London 1970.Google Scholar

Copyright information

© Springer Basel AG 1974

Authors and Affiliations

  • Guido Schilling

There are no affiliations available

Personalised recommendations