Advertisement

Bautechnik I pp 79-104 | Cite as

Plattenbauweise

  • E. H. Hasak

Zusammenfassung

Die Schriftleitung wünscht die Beantwortung der Frage „Plattentabrik oder Backsteinbau?7#x201C; Da darf ich gleich hervorheben: Der Backsteinbau paßt für jegliche Bauaufgabe und ist den gesamten Bauleuten, ob Baumeistern oder Maurern, wie allen sonstigten Bauhandwerkern eine geläufige and bakannte Sache.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. Baugilde Loewenthal, Berlin.Google Scholar
  2. Baustofflehre J. Siedler Tempelhof Druckhaus, Berlin.Google Scholar
  3. Beton. Fertigbauteile A. Koch, Stuttgart 1972.Google Scholar
  4. Das Neue Frankfurt H. Hirdina Englert u. Schlosser.Google Scholar
  5. Das Neue Frankfurt und seine Bauten C. Mohr/M. Müller Edit. Fricke 1984.Google Scholar
  6. Der Baumeister Georg Callwey, München.Google Scholar
  7. Deutsche Bauzeitung.Google Scholar
  8. Fertigbausysteme Hammonia, Hamburg 1972.Google Scholar
  9. Fertighäuser G. Kistenmacher E. Wasmuth, 1950.Google Scholar
  10. Industrielles Bauen I K. Weiler W. Kohlhammer, Stuttgart.Google Scholar
  11. Lehre vom neuen Bauen J. Siedler Bauwelt 1932.Google Scholar
  12. Stein, Holz, Eisen Englert u. Schlosser Frankfurt a. M. 1926–31.Google Scholar
  13. Tafelbauweise H. von Voss Berliner Union 1958.Google Scholar
  14. Wie bauen H. & B. Rasch F. Wedekind, Stuttgart 1927/28.Google Scholar

Copyright information

© Springer Basel AG 1990

Authors and Affiliations

  • E. H. Hasak
    • 1
  1. 1.Berlin-GrunewaldDeutschland

Personalised recommendations