Advertisement

Chaostheorie: Belege für den Schmetterlingseffekt

  • D. Inaudi
  • X. Colonna de Lega
  • A. Di Tullio
  • C. Forno
  • P. Jacquot
  • M. Lehmann
  • Max Monti
  • S. Vurpillot

Zusammenfassung

Vorbemerkung: Der für Regen in Paris (Frankreich) verantwortliche Schmetterling fand sich in Lausanne (Schweiz). Dieser Artikel faßt die experimentellen Resultate zusammen, die zu diesem Ergebnis führten, und liefert eine ethische und philosophische Diskussion der Probleme, die diese Entdekkung aufwirft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Chaos Theory Journal, sämtliche Bände, sämtliche Ausgaben, sämtliche Seiten.Google Scholar
  2. 2.
    Entdeckung einer neuen fliegenden Spezies. Zeitschrift für angewandte Entomologie, 3. Stein, 1238 v. Chr.Google Scholar
  3. 3.
    Time Atlas of the World, Ausgabe 1995.Google Scholar

Copyright information

© Springer Basel AG 1999

Authors and Affiliations

  • D. Inaudi
    • 1
  • X. Colonna de Lega
    • 1
  • A. Di Tullio
    • 1
  • C. Forno
  • P. Jacquot
    • 1
  • M. Lehmann
    • 1
  • Max Monti
    • 1
  • S. Vurpillot
    • 1
  1. 1.Institut de Statique et Structures, Mesure et analyse des déformations et constraintes, Ecole Polytechnique Fédérale LausanneIMACSchweiz

Personalised recommendations