Advertisement

Die Quanteninterpretation des Intelligenzquotienten (QI des IQ)

  • Dudley Herschbach

Zusammenfassung

Die Interpretation von IQ-Werten ist seit achtzig Jahren umstritten.1 Zudem fehlen jegliche Erklärungen für einige verblüffende Beobachtungen, beispielsweise für die jüngste Entdeckung,2 daß Musik von Mozart den IQ vorübergehend signifikant um fast zehn Punkte erhöht. Ich skizziere im folgenden eine neue Interpretation, die auf der Quantenphysik fußt, die „QI des IQ“.

Literatur

  1. 1.
    R. J. Herrnstein, C. Murray. The Bell Curve, New York (The Free Press), 1994.Google Scholar
  2. 2.
    F. H. Rauscher, G. L. Shaw, K. N. Ky. Music and Spatial Task Performance. Nature, Bd. 365, 1993, S. 611.PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    A. Einstein. Annalen der Physik, Bd. 22, Nr. 180, 1907.Google Scholar

Copyright information

© Springer Basel AG 1999

Authors and Affiliations

  • Dudley Herschbach
    • 1
  1. 1.Chemische FakultätHarvard-UniversitätUSA

Personalised recommendations