Advertisement

Approximation von konvexen Mengen in Rn

  • Jürg T. Marti
Chapter
Part of the Mathematische Reihe book series (LMW, volume 54)

Zusammenfassung

Wir befassen uns in diesem Kapitel mit der Frage, wie man kompakte konvexe Körper in R n durch konvexe Polyeder oder durch reguläre konvexe Körper approximieren kann. Unter regulären konvexen Mengen verstehen wir solche, die glatt sind und deren Randpunkte exponierte Punkte sind. Um die Distanz einer konvexen Menge von der zu approximierenden Menge anzugeben, werden wir wieder die Hausdorffsche Metrik verwenden, was auf eine geometrisch sehr anschauliche Approximationstheorie und eine räumlich gleichmässige Annäherung führt. Es zeigt sich, dass der Satz von Hadwiger über die Approximation eines kompakten konvexen Körpers mit einem eingeschriebenen und einem umschreibenden konvexen Polyeder für die Definition, für die Stetigkeit des Volumens und der Oberfläche von kompakten konvexen Körpern und damit für die Herleitung der Cauchyschen Oberflächenformel eine zentrale Rolle einnimmt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1977

Authors and Affiliations

  • Jürg T. Marti
    • 1
  1. 1.Eidgenössischen TechnischenHochschule ZürichSchweiz

Personalised recommendations