Advertisement

Über die Synthese von Reihenparallelschaltungen bei Unvollständig Gegebenen Arbeitsbedingungen

  • H. Rohleder
Part of the International Series of Numerical Mathematics / Internationale Schriftenreihe zur Numerischen Mathematik / Série Internationale D’Analyse Numérique book series (ISNM, volume 3)

Zusammenfassung

Bei der Betrachtung von Reihenparallelschaltungen.aus Kontakten ergibt sich: die Aufgabenstellung, zu einer gegebenen Schaltung. eine elektrisch gleichwertige zu suchen, die nur möglichst wenige Kontakte enthält. Als Hilfsmittel hierzu kann jeder Reihenparallelschaltung ein gewisser Ausdruck H des Aussagenkalküls der Mathematischen Logik.zugeordnet werden. Zwei Schaltungen sind elektrisch gleichwertig, wenn die zugeordneten Ausdrücke (semantisch) äquivalent bzw. wertverlaufsgleich sind. Die Anzahl der in einer Schaltung benötigten Kontakte ist gleich der Länge L(H) des.zugeordneten Ausdrucks, wobei die Länge eines Ausdrucks die Anzahlader Plätze desselben ist, auf denen Aussagenvariablen stehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1961

Authors and Affiliations

  • H. Rohleder
    • 1
  1. 1.DresdenDeutschland

Personalised recommendations