Advertisement

Druckversuche

Chapter
  • 49 Downloads
Part of the Institut für Baustatik und Konstruktion, ETH Zürich book series (IBK, volume 207)

Zusammenfassung

Die Klassierung des Bauholzes in die Festigkeitsklassen C14 – C40 gemäss ENV 338 [2] erfolgt, wie bereits in Kapitel 4 erwähnt, aufgrund der Biegefestigkeit, der Dichte und des Biege-E-Moduls. Die Kennwerte für die Zug-, Druck-, Schubfestigkeit sind entweder aus der Biegefestigkeit oder aus der Dichte abgeleitete Grössen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1995

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Baustatik und Konstruktion (IBK)Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETH)Schweiz

Personalised recommendations