Advertisement

Mengenlehre

  • Werner Gähler
Chapter
Part of the Mathematische Reihe book series (LMW, volume 58)

Zusammenfassung

Im vorliegenden Buch wird ausführlich von der Mengenlehre Gebrauch gemacht. Wir gehen zuerst auf diese ein und führen in knapper Form einen auf Bernays, Gödel und von Neumann zurückgehenden axiomatischen Aufbau derselben an, und zwar in starker Anlehnung an den von J. L. Kelley angegebenen Aufbau der Mengenlehre in seinem Lehrbuch über Topologie [1]. Wegen ausführlicherer Darstellungen sei auf die einschlägige Literatur verwiesen, etwa auf die Bücher über Mengenlehre von J. Schmidt [5] und D. Klaua [1]. Während in Schmidt [3] ebenfalls eine Axiomatisierung nach Bernays, Gödel und von Neumann vorgenommen wurde, ist in Klaua [1] eine Axiomatisierung angegeben, die sich durch eine Verschmelzung der Russellschen Typentheorie und des auf Bernays, Gödel und von Neumann zurückgehenden Aufbaus der Mengenlehre ergibt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1977

Authors and Affiliations

  • Werner Gähler
    • 1
  1. 1.Zentralinstitut für Mathematik und MechanikAkademie der Wissenschaften der DDRBerlinDeutschland

Personalised recommendations