Advertisement

Warum Formeln benützen?

  • Bruno de Finetti
Part of the Wissenschaft und Kultur book series (WK, volume 28)

Zusammenfassung

Die Formalismen, die Symbolismen, die Algorithmen (d.h. die Verfahren, die angeben, wie man nach den spezifischen Fällen angepaßten Regeln mit den Symbolen operiert) sind zum großen Teil die Ursache der weitverbreiteten Abneigung gegen die Mathematik. Aber das ist nicht ihre Schuld. Sie verdienen hochgeschätzt zu werden als zweckmäßige Kunstgriffe zur stenographischen Niederlegung mathematischer Ideen; statt dessen werden sie oft als Endzweck dargstellt. Und es wäre doch sonderbar, wenn man versuchte, jemanden für das Notenschreiben im Notenliniensystem zu interessieren, ohne ihn wissen zu lassen, daß die Noten nicht nur Krähenfüße sind, sondern Musik darstellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1974

Authors and Affiliations

  • Bruno de Finetti
    • 1
  1. 1.Universität RomItalien

Personalised recommendations