Advertisement

Schluß

  • Andreas Speiser
Chapter
  • 33 Downloads
Part of the Mathematische Reihe book series (LMW, volume 22)

Zusammenfassung

Die Gruppentheorie ordnet sich der Theorie der allgemeinen hyperkomplexen Zahlen unter, welche von Dedekind, Weierstraß, Molien, Frobenius, Cartan geschaffen worden ist und neuerdings unter dem Namen einer Theorie der Algebren eine bemerkenswerte Weiterentwicklung erfahren hat. Man findet die moderne Lehre dargestellt in dem Werk von L. E. Dickson, Algebren und ihre Zahlentheorie, übersetzt von J.J. Burckhardt und E. Schubarth, Zürich 1927, van der Waerden, Moderne Algebra, Deuring, Algebren, Berlin 1935.

Copyright information

© Springer Basel AG 1980

Authors and Affiliations

  • Andreas Speiser
    • 1
  1. 1.Universität BaselSchweiz

Personalised recommendations