Advertisement

Zusammenfassung

In der Digitaltechnik braucht man Verknüpfungsglieder und Speicher, die binäre Informationen verarbeiten. Von besonderer Bedeutung sind Schaltungen mit 2 stabilen Zuständen, allgemein bistabile Kippstufen oder Flipflop genannt. Durch eine Rückkopplung vom Ausgang zum Eingang erreicht man eine Speicherwirkung der bistabilen Kippstufe.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1978

Authors and Affiliations

  • Peter Sokolowsky

There are no affiliations available

Personalised recommendations