Advertisement

Chemie pp 80-86 | Cite as

Die Nahrung

  • W. Graham Richards

Zusammenfassung

Wir machen uns wegen der Einnahme von Medikamenten Sorgen, und das ganz zu Recht, was mögliche Nebenwirkungen betrifft. Diese Furcht ist aber unsinnig, wenn sie von der Annahme ausgeht, daß die Einnahme von chemischen Substanzen generell schlecht ist. Alle Lebensmittel bestehen aus chemischen Verbindungen, aus Molekülen. Aber die Eigenschaften einer gegebenen Molekülsorte sind unabhängig davon, ob sie natürlich gewonnen oder durch den Chemiker synthetisiert wurde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1989

Authors and Affiliations

  • W. Graham Richards

There are no affiliations available

Personalised recommendations