Advertisement

Zusammenfassung

Ich möchte den nachfolgenden Vorträgen eine kleine Parabel voranstellen:

Am Boden vieler Gewässer, an der Sediment/Wasser-Grenzfläche, lebt ein kleiner Wurm (Tubifex). Er ernährt sich mit dem Vorderende und atmet Sauerstoff mit dem Hinterende. Dadurch befindet sich der Wurm gewissermassen in einem Konflikt: Wenn er tiefer in die nährstoffhaltige Schlammschicht eindringt, entzieht er sich der sauerstoffhaltigen Schicht und kann nicht mehr atmen; andererseits kann er atmen, aber sich nicht mehr ernähren, wenn er sich weiter hinauf in die sauerstoffreiche Wasserschicht begibt.

Copyright information

© Springer Basel AG 1990

Authors and Affiliations

  • Werner Stumm
    • 1
  1. 1.EAWAGDübendorfSchweiz

Personalised recommendations