Advertisement

Hornblattgewächse

  • Hans Ernst Heß
  • Elias Landolt
  • Rosmarie Hirzel
Chapter

Zusammenfassung

Untergetauchte Wasserpflanzen, ausdauernd, oft frei schwimmend. Stengel verzweigt, zerbrechlich. Blätter zu 3–12 in Quirlen, sitzend, 2–4mal gabelig geteilt; Abschnitte faden- bis haarförmig, fein gezähnt. Blüten klein, einzeln in den Blattachseln, sitzend, eingeschlechtig, ♂ und ♀ Blüten mit 6–12 grünen Perigonblättern. Staubblätter 4–25. Fruchtknoten aus 3 Fruchtblättern mit 1–3 Narben; Samenanlage 1; Frucht eine Nuß mit nicht abfallendem Griffel.

Ceratophylláceae

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1977

Authors and Affiliations

  • Hans Ernst Heß
    • 1
  • Elias Landolt
    • 1
  • Rosmarie Hirzel
    • 2
  1. 1.Eidgenössischen Technischen HochschuleZürichSchweiz
  2. 2.ZürichSchweiz

Personalised recommendations