Advertisement

Der Traum des Seglers bei Flaute

  • Wolfgang Bürger

Zusammenfassung

An einem heißen Augusttag kreuzte ich mit meinen Kindern in unseren Paddelbooten auf dem Edersee. Die Luft stand still über dem ruhigen Wasser und ließ die Segel der Jollen und Yachten schlaff und nutzlos in der Mittagssonne hängen. Auf dem Heck eines Segelschiffes, an dem wir vorbeipaddelten, stand gelangweilt ein Mädchen von etwa zehn Jahren. Übermütig rief ich dem Kind zu: «Du mußt in die Segel blasen.» Tatsächlich blähte die Kleine einen Augenblick lang die Backen, wie um ihr eigenes Boot voranzublasen. Aber dann warf sie mir einen vorwurfsvollem Blick zu, als wollte sie sagen: Das geht nicht, du willst dich über mich lustig machen. Geht es wirklich nicht? Darüber kamen wir ins Grübeln.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1998

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Bürger

There are no affiliations available

Personalised recommendations