Advertisement

Chancenquotienten und Vierfeldertafeln

  • Lutz DümbgenEmail author
Chapter
Part of the Mathematik Kompakt book series (MAKO)

Zusammenfassung

Dieses Kapitel beschäftigt sich mit speziellen, aber sehr wichtigen Anwendungssituationen. Dabei geht es um den Vergleich zweier Wahrscheinlichkeitsparameter oder um mögliche Zusammenhänge zwischen zwei verschiedenen dichotomen Merkmalen. In beiden Fällen kommen sogenannte Chancenquotienten ins Spiel, und die Auswertung der Daten führt über Vierfeldertafeln.

Copyright information

© Springer Basel 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Mathematische Statistik und VersicherungslehreUniversität BernBernSchweiz

Personalised recommendations