Advertisement

Ziele und Aufgaben der Palliativchirurgie

  • Hans-Werner Waclawiczek

Zusammenfassung

Die Palliativchirurgie hat einen zunehmenden Stellenwert in der onkologischen und geriatrischen Chirurgie erlangt. Die konventionelle operative Palliativchirurgie wird aber zunehmend durch die therapeutische Endoskopie und minimal invasive Chirurgie ersetzt, weil dadurch der Krankenhausaufenthalt deutlich reduziert werden kann.

Primäres Ziel der Palliativchirurgie ist die Wiederherstellung und/oder Erhaltung der Lebensqualität und somit eine humane Lebensverlängerung.

Für eine verantwortungsbewusste Palliativchirurgie ist jedoch eine enge Kooperation mit anderen Fachdisziplinen aber auch Hospizorganisationen unerlässlich. Neben dem Patienten müssen auch die Angehörigen des Patienten in den Therapieplan eingebunden werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 2006

Authors and Affiliations

  • Hans-Werner Waclawiczek
    • 1
  1. 1.Chirurgie WestLKA SalzburgSalzburg

Personalised recommendations