Advertisement

Auszug

Um sich der Dogmatik der verdeckten Gewinnausschüttung zu nähern ist zunächst zu klären, in welchen Zusammenhängen sie gesetzlich aufgeführt wird und welche Hinweise für ihre Auslegung dem Wortlaut der jeweiligen Vorschriften entnommen werden können. Dabei ist darauf hinzuweisen, daß die vGA im Gesetz keine grundsätzliche Regelung erfahren hat, sondern vielfach lediglich die Rechtsfolgen des Rechtsinstituts aufgeführt sind. Die körperschaftsteuerrechtliche Ausgangsnorm ist § 8 Abs. 3 S. 2 KStG.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitaäts-Verlag ∣ GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Authors and Affiliations

  • Ralf Kohlhepp

There are no affiliations available

Personalised recommendations