Advertisement

Zusammenfassung

Die Frage von der Seitensteifigkeit offener Eisenbrücken ist schon alt und auch schon zu einem vorläufigen Abschluß gebracht. Nachdem Engesser im Jahre 1884 seine einfache Annäherungsformel aufstellte, ist der Gegenstand von verschiedenen Autoren (Yassinski, Timochenko, Kayser, Keelhoff, Bleich u. a.) behandelt worden, und schließlich haben Müller-Breslau und Zimmermann die Abhängigkeit der Frage von zwei Gleichungssystemen (mit den Ausbiegungen und den Gurt-Knotenmomenten als Unbekannte) gezeigt. Noch später hat der Verfasser dieses Referates die beiden Gleichungssysteme durch ein einzelnes, unmittelbar hergeleitetes fünfgliedriges System ersetzt und außerdem die Stetigkeitsbedingung für gebrochene Gurtungen, die bisher in nicht einwandfreier Form benutzt war, richtig gestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1928

Authors and Affiliations

  • Ostenfeld
    • 1
  1. 1.KopenhagenDenmark

Personalised recommendations