Advertisement

Tagungsbericht pp 109-112 | Cite as

Die aktuellen Aufgaben und Probleme der Röntgenbronchographie in der Diagnostik des Bronchuskarzinoms

Chapter
Part of the Achtzehnte Österreichische Ärztetagung Wien Van-Swieten-Kongreß book series (ÄRZTETAGUNG, volume 18)

Zusammenfassung

Neben der allgemeinen internen Untersuchung des Patienten stehen für den Nachweis eines Bronchuskarzinoms noch eine Reihe diagnostischer Methoden zur Verfügung. Es sind dies vor allem die Röntgen-Nativaufnahme der Lunge verbunden mit der nie zu unterlassenden Lungendurchleuchtung, die auch bei jeder Röntgenuntersuchung des Magen-Darm-Traktes durchgeführt wird und gelegentlich zur Aufdeckung eines symptomlosen Bronchuskarzinoms führt, die Röntgen-Reihenuntersuchungen, die Tomographie, die Bronchoskopie mit Probeexzision, die Röntgenbronchographie, die zytologisch-histologische Untersuchung, die Tumorpunktion, die Lungenvasographie, die Kontrolle des Krankheitsverlaufes und die chirurgische Probethorakotomie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1965

Authors and Affiliations

  • A. Leb

There are no affiliations available

Personalised recommendations