Advertisement

Vagusausschaltung

  • Egon Fenz
Chapter

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

Allgemeines

  1. Adrian, E. D.: Afferent impulses in the vagus, effect on respiration. J. Physiol. (Brit.) 79, 332 (1933).CrossRefGoogle Scholar
  2. Arloing, F. et A. Tripier: Contribution à la physiologie des nerves vagues. Arch. Physiol. et Path. gén. 4, 411 (1871).Google Scholar
  3. Brouha, L. and St. J. G. Nowak: Vagus and the cardio-accelerator-action of atropine in sympathectomized dogs. J. Physiol. 95, 439 (1939).PubMedCentralPubMedCrossRefGoogle Scholar
  4. Gremels, H.: Zur Physiologie und Pharmakologie des Vaguszentrums. Arch, exper. Path. (D.) 188, 1 (1937).CrossRefGoogle Scholar
  5. Huang, J. J.: Vagus-post-pituitary reflex; determination of its pathways, with comment on hypothalamic sympathetic mechanism. Chin. J. Physiol. 13, 367 (1938).Google Scholar
  6. Keith, J. D.: Over-stimulation of vagus nerve in rheumatic fever. Quart, J. Med. 7, 29 (1938).Google Scholar
  7. Lohmann, A.: Vasokonstriktorische Nerven für Magen und Darm im Nervus vagus. Z. Biol. 59, 317 (1912).Google Scholar
  8. Luckhardt, A. B. and A. I. C. Carlson: Vasomotor fibres in vagus nerve to pulmonary vessels. Amer. J. Physiol. 56, 72 (1921).Google Scholar
  9. Singer, G.: Autonome und Vagusmagenstörungen und ihre Beziehungen zur Lungentuberkulose. Wien. klin. Wschr. 30, 624 (1917).Google Scholar
  10. Swiney, B. A. Mc. and J. M. Robson: The response of smooth muscle to stimulation of the Vagus-nerve. J. Physiol. (Brit.) 68, 124 (1929).Google Scholar

Chemisch

  1. Fenz, E. und F. Zell: Der Einfluß der Parasympathicushemmung auf die Cholesterinestersenkung nach thyreotropem Hormon, Thyroxin, Dijod-thyrosin und Jodthyreopepton. Z. exper. Med. 102, 32 (1937).CrossRefGoogle Scholar

Kreislauf

  1. Travi, A. M. e R. C. Garbiotto: Determinacion de la velocidad circulatoria durante el bloqueo total del vago. An. Inst. Mödelo Clin. Med., B. Air. 17, 273 (1936).Google Scholar

Gastrische Krisen

  1. Exner, A.: Die Vagotomie bei gastrischen Krisen. Verh. Ges. dtsch. Naturforsch, u. Ärzte, Wien 1913.Google Scholar

Operativ

  1. Ahrens, R.: Bauchoperationen mit Vagusblockierung. Zbl. Chir. 51, 1167 (1924).Google Scholar
  2. Alvarez, C.: Behandlung des Magengeschwürs mit Nervenblockierung nach Parker und daraus sich ergebende Folgerungen für die Behandlung der Lungentuberkulose. Rev. méd. Malaga 1, 2 (1921).Google Scholar
  3. Antonini, L.: La resezione intrathoracica del vago nei suoi rapporti con la patogenesi delPulcera dello stomaco. Riforma med. 30, 88 (1914).Google Scholar
  4. Bircher, E.: Die Resektion von Ästen des N. vagus zur Behandlung der Ulkuskrankheit. Schweiz, med. Wschr. 50, 519 (1920).Google Scholar
  5. Borchers, E.: Anteil des N. vagus an der motorischen Innervation des Magens im Hinblick auf die operative Therapie von Magenkrankheiten. Bruns’ Beitr. 122, 547 (1921).Google Scholar
  6. Eppinger, H. und W. R. Hess: Die Vagotonic Z. klin. Med. 67, 345 (1909)Google Scholar
  7. Eppinger, H. und W. R. Hess: Die Vagotonic Z. klin. Med. 68, 205 (1909).Google Scholar
  8. Masumoto, T.: Untersuchungen über die Bedingungen der nach Karotiden-abklemmung auftretenden unregelmäßigen Pulse; der Einfluß der Durchschneidung der beiden Nn. vagi oder der Entfernung der beiden Ganglia stellata. Nagasaki Igakkwai Zasshi (Jap.) 14, 1149 (1936).Google Scholar
  9. Neugebauer, F.: Zu dem Aufsatze von Borchers: Motilitätsstörungen des Magens und Vagusresektion. Zbl. Chir. 48, 226 (1921).Google Scholar
  10. Fieri, G.: Contributo alla chirurgia del vagotomia. J. Physiol. et Path. gén. 22, 291 (1924).Google Scholar
  11. Steinthal, C.: Die Ausschaltung des N. sympathicus und des N. vagus nach Stierlin bei Ulcus ventriculi. Zbl. Chir. 47, 1293 (1920).Google Scholar

Vagektomie

  1. Boller, R.: Beschwerden nach Vagektomie und ihre Behandlung. Ref.: Wien. klin. Wschr. 61, 64 (1949).Google Scholar
  2. Fellinger, K.: Aussprache zu R. Boller: Beschwerden nach Vagektomie. Ref.: Wien. klin. Wschr. 61, 78 (1949).Google Scholar
  3. Finsterer, H.: Aussprache zu R. Boller: Beschwerden nach Vagektomie. Ref.: Wien. klin. Wschr. 61, 77 (1949).Google Scholar
  4. Fuchs, G.: Aussprache zu R. Boller: Beschwerden nach Vagektomie. Ref.: Wien. klin. Wschr. 61, 78 (1949).Google Scholar
  5. Huber, P.: Aussprache zu R. Boller: Beschwerden nach Vagektomie. Ref.: Wien. klin. Wschr. 61, 78 (1949).Google Scholar
  6. Kamitschnigg, H.: Über das Verhalten der Harndiastase und der Blutzuckerwerte nach Vagektomie wegen Ulkuskrankheit. Wien. klin. Wschr. 61, 58 (1949).Google Scholar
  7. Mandl, F.: Aussprache zu R. Boller: Beschwerden nach Vagektomie. Ref.: Wien. klin. Wschr. 61, 78 (1949).Google Scholar
  8. Oppolzer, R.: Aussprache zu R. Boller: Beschwerden nach Vagektomie. Ref.: Wien. klin. Wschr. 61, 77 (1949).Google Scholar
  9. Schur, H.: Antrumresektion und Vagusresektion. Wien. klin. Wschr. 61, 846 (1949).Google Scholar
  10. Schur, H.: Aussprache zu R. Boller: Beschwerden nach Vagektomie. Ref.: Wien. klin. Wschr. 61, 78 (1949).Google Scholar
  11. Thurnher, B. und M. Wenzl: Beitrag zum Problem der sogenannten Spätdiarrhöen nach Vagektomie. Wien. klin. Wschr. 61, 837 (1949).PubMedGoogle Scholar

Vagotomie

  1. Beattie, A. D.: Vagotomy and partial pylorectomy. Lancet CCLVII, Nr. 525, (1950).Google Scholar
  2. Delannoy, E.: Indikationen und Technik der subdiaphragmatischen Vagotomie. J. Chir. (Fr.) 64, H. 1/2, 17 (1948).Google Scholar
  3. Delannoy, E.: Indikationen und Technik der subdiaphragmatischen Vagotomie. Dtsch. med. Wschr. 73, 578 (1948).Google Scholar
  4. Dieulafé, R.: Möglichkeiten der abdominellen Vagotomie. Presse med. 50, 566 (1947).Google Scholar
  5. Ebner, E.: Über Erfahrungen mit der dauernden und zeitweiligen Ausschaltung des Nervus vagus (Vagotomie und Vagotrypsie) bei der Ulkuskrankheit. Wien. klin. Wschr. 61, 296 (1949).PubMedGoogle Scholar
  6. Kostlivy, S.: Influence de la vagotomie sous diaphr. dans le traitement de Phypertonie et de la spasmodicité de Pestomac. Arch, franco-belg. Chir. (Belg.) 10, 918 (1924).Google Scholar
  7. Mandl, F.: Die Vagotomie als schmerzstillende Operation beim inoperablen Magenkarzinom. Wien. klin. Wschr. 61, 209 (1949).PubMedGoogle Scholar
  8. Reiter, C.: Vagotomie, Magenulkus, Tbc. Wien. klin. Wschr. 29, 621 (1917).Google Scholar
  9. Rubaschow, S.: Beitrag zur Lehre über die Folgen der Vagotomie. Bichels intern. Beitr. Path. u. Ther. Vdgsorg. 3, 463 (1912).Google Scholar
  10. Ruf fin, J. M., K. S. Grimson und R. C. Smith: Die Wirkung der transthorakalen Vagotomie auf den klinischen Verlauf bei Patienten mit Ulcus pepticum. Gastroenterology 7, 599 (1946).PubMedGoogle Scholar
  11. Sulzer, R.: Atmung bei Stenose der Luftwege vor und nach Vagotomie. Pflügers Arch. 217, 516 (1927).CrossRefGoogle Scholar
  12. Thompson, V. C. and A. H. Harnes: Vagotomy for peptic ulcer. Lancet 44 (1947).Google Scholar

Vagusverletzung

  1. Weber, F. K.: Über die Verletzung des N. vagus bei der Entfernung von Geschwülsten des Halses. Russki Wratsch. 13, 534.Google Scholar
  2. Wood, G. Br Recurrent paralysis from traumatic compression of vagus (case report). Transact, amer, laryng. Assoc. 59, 52 (1937).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1953

Authors and Affiliations

  • Egon Fenz
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations