Advertisement

Elektrolyt- und Wasserhaushaltsprobleme in der täglichen Praxis

  • Paul Huber
  • H. Marberger
  • H. Reissigl
Chapter
Part of the Österreichische Ärztetagung book series (ÄRZTETAGUNG, volume 13)

Zusammenfassung

Bereits seit etlichen Jahren ist Elektrolyt- und Wasserhaushalt ein häufiges Thema auf wissenschaftlichen Kongressen, und man mißt ihm allgemein Bedeutung bei der Erzielung guter Heilergebnisse zu. In weiten Kreisen praktischer Aerzte trifft man jedoch die Meinung, daß Bemühungen um die Konstanterhaltung des inneren Milieus, also des Wasser- und Elektrolythaushaltes und Säure-Basen-Gleichgewichtes wohl im Krankenhaus ihren Platz haben, in der täglichen Praxis jedoch zu kompliziert und unnotwendig seien. Pathophysiologie und Physiologie gelten in gleicher Weise für den Kranken im Krankenhaus und dem Patienten in der Sprechstunde des praktischen Arztes. Es besteht kein Grund, unsere neuen Erkenntnisse hinsichtlich des Wasser- und Elektrolythaushaltes nicht auch in der täglichen Praxis auszunützen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1960

Authors and Affiliations

  • Paul Huber
    • 1
  • H. Marberger
  • H. Reissigl
  1. 1.Chirurgischen UniversitätsklinikInnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations