Advertisement

Sterilität bei der Frau

  • T. Antoine
Chapter
Part of the Österreichische Ärztetagung book series (ÄRZTETAGUNG, volume 21)

Zusammenfassung

Unsere Kenntnisse über die Ursachen der weiblichen Sterilität haben sich in den letzten Jahren wesentlich vermehrt, aber trotzdem gibt es noch genug Fälle, in denen unser Wissen versagt. Störungen in der Funktion des Ovars oder der Tube sind die häufigsten Ursachen weiblicher Unfruchtbarkeit. Beim Ovar ist es meist ein Fehlen des Follikelsprunges oder die Ausstoßung eines minderwertigen, nicht befruchtungsfähigen Eies, das die Sterilität bedingt, wobei wir wohl wissen, daß der auslösende Faktor für die fehlende Ovulation meist in der Hypophyse und im Zwischenhirn sitzt, und bei der Tube handelt es sich um eine Unwegsamkeit, die das Zusammentreffen von Ei- und Samenzelle verhindert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1968

Authors and Affiliations

  • T. Antoine
    • 1
  1. 1.I. Universitäts-FrauenklinikWienÖsterreich

Personalised recommendations