Advertisement

Choledochusmitbeteiligung bei Erkrankung der Gallenblase

  • F. Judmaier
Chapter
Part of the Österreichische Ärztetagung book series (ÄRZTETAGUNG, volume 21)

Zusammenfassung

Die Mitbeteiligung des Choledochus, d. h. das Übergreifen einer Gallenblaseuaffektion auf die tiefen Gallenwege, verschlimmert das Krankheitsbild ganz wesentlich, denn
  1. 1.

    kommt es gar nicht selten zu aszendierenden Cholangitiden mit sekundärer Leberparenchymschädigung oder

     
  2. 2.

    zu schweren Wandveränderungen des Choledochus und Sklerosierungen der Papille mit entsprechender Schädigung des Sphinkterapparates und

     
  3. 3.

    ist nun dem Übergreifen der Erkrankung auf die Bauchspeicheldrüse Tür und Tor geöffnet, so daß schließlich

     
  4. 4.

    die therapeutische Eröffnung des Choledochus unerläßlich wird, was eine wesentliche Vergrößerung des Eingriffes bedeutet. Dies drückt sich auch in einer entsprechend erhöhten Mortalitätsziffer aus.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1968

Authors and Affiliations

  • F. Judmaier
    • 1
  1. 1.Chirurgischen Abteilung der LandeskrankenhausesKlagenfurtÖsterreich

Personalised recommendations