Advertisement

Klinik, Pathologie und Therapie der extratestikulären Fertilitätsstörungen

  • H. Marberger
Chapter
Part of the Österreichische Ärztetagung book series (ÄRZTETAGUNG, volume 21)

Zusammenfassung

Die männliche Keimdrüse hat bei der Fortpflanzung als Produktionsstätte des Samens und männlichen Keimdrüsenhormons, das die gesamte Gesehlechtsfunktion beherrscht, die wichtigste Aufgabe. Für die Fruchtbarkeit des Mannes sind jedoch nicht nur normale Spermiogenese und Androgenproduktion, sondern eine Reihe anderer Voraussetzungen notwendig. Der im Hoden produzierte Samen muß die ableitenden Samenwege durchlaufen, dort einen Reifungsprozeß mitmachen. Der gereifte Samen wird beim Geschlechtsakt mit dem Sekret der sogenannten Anhangsdrüse, dem Samenplasma, das gleichzeitig Vehikel und Lebenselement der Samenzellen darstellt, in die Harnröhre befördert und von dort in die Scheide ausgestoßen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1968

Authors and Affiliations

  • H. Marberger
    • 1
  1. 1.Urologische Abteilung der Chirurgischen UniversitätsklinikInnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations