Advertisement

Prophylaxe und Therapie des Gallensteinleidens

  • H. Braunsteiner
  • S. Platzer
Chapter
Part of the Österreichische Ärztetagung book series (ÄRZTETAGUNG, volume 21)

Zusammenfassung

Die derzeitige Zunahme der Gallenblasenerkrankungen, im besonderen der Cholelithiasis, steht nach allen einschlägigen Statistiken außr Diskussion. Dies erklärt sich einerseits aus dem zunehmenden Durchschnittsalter der Bevölkerung, anderseits besteht aber kein Zweifel, daß die Inzidenz als solche, für jede Altersstufe genommen. höher geworden ist. Die Cholelithiasis und ihre Begleiterscheinungen ist heute eine der Hauptkrankheiten an einer inneren Klinik; differentialdiagnostisch wird sie allerdings vielfach zu selten in Erwägung gezogen. Es ist erstaunlich, daß sich verhältnismäßig wenige wissenschaftliche Untersuchungen mit der Entstehung der Gallensteinerkrankung beschäftigen. Dies dürfte einerseits an den schwierig zu reproduzierenden experimentellen Untersuchungsbedingungen liegen, sich anderseits aber auch aus der Stellung der Gallensteinkrankheit zwischen der Inneren Medizin und der Chirurgie ergeben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bergerhof, H. D.: Dtsch. med. Wschr., 92 (1967), S. 157.Google Scholar
  2. Braunsteiner, H., Di Pauli, R., Sailer, S. und Sandhofer, F.: Schweiz. med. Wschr., 96 (1966), S. 44.Google Scholar
  3. E1dlutyd, Y. A., Mollstedt, B. O. und Duehterlong, O.: Acta chir. Scand., 116 (1958/1959), S. 401.Google Scholar
  4. Gerner, G.: Regensburger Ab. ärztl. Fortb., Vol. XI (1963), S. 105.Google Scholar
  5. Grözinger, K. H. und Krsumhaar, D.: Chirurg, 36 (1965), S. 410.Google Scholar
  6. Hass, W.: Die Erkrankungen der Gallenwege uaid des Pancreas. Stuttgart: G. Thieme. 1901. Google Scholar
  7. Kaiser, E.: Dtsch. meid. Wschr., 90 (1965), S. 396.Google Scholar
  8. Millier, W. A.: 16. Ärztlicher Fortbildungskursus Bad Kissingen. Berlin: Medicus Verlag GmbH. 1965.Google Scholar
  9. Wenckert, A. und Robertson, B.: Gastroenteroiogy, 50 (1966), S. 376.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1968

Authors and Affiliations

  • H. Braunsteiner
    • 1
  • S. Platzer
    • 1
  1. 1.Allgemeines KrankenhausMedizinische Universitätsklinik InnsbruckInnsbruckDeutschland

Personalised recommendations