Advertisement

Hermann Grengg pp 123-127 | Cite as

Über die Schalenbauweise bei Wehrverschlüssen

  • Hermann Beer
Chapter

Zusammenfassung

Wehrverschlüsse von Flußkraftwerken mit größeren Öffnungen wurden bisher in der Regel mit ebenen Stauwandblechen ausgeführt, welche nicht nur die Wasserlasten unmittelbar aufnehmen, sondern auch einen wesentlichen Bestandteil der Tragkonstruktion zur Abtragung dieser Lasten auf die Wehrpfeiler bilden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1961

Authors and Affiliations

  • Hermann Beer
    • 1
  1. 1.GrazÖsterreich

Personalised recommendations