Advertisement

Tagungsbericht pp 279-286 | Cite as

Wiederherstellung des Gesichtes nach frontobasalen Verletzungen

  • P. Wilflingseder
Chapter
Part of the Sechzehnte Österreichische Ärztetagung Wien book series (ÄRZTETAGUNG, volume 16)

Zusammenfassung

Frontobasale Verletzungen sind Brüche der vorderen Schädelbasis mit Beteiligung des Stirnbeines, der oberen Nasennebenhöhlen und nicht selten auch der Maxilla, Nase und der Jochbeine. Selbst bei intakter Haut handelt es sich dabei also immer um offene Frakturen, die häufig durch Durarisse und Hirnkontusionen weiter kompliziert sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Wilflingseder, P.: Cancellous Bone grafts. S. afr. med. J., 31 (1957), S. 1267–1271.PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Science+Business Media New York 1963

Authors and Affiliations

  • P. Wilflingseder
    • 1
  1. 1.Chirurgischen UniversitätsklinikInnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations