Advertisement

Syphilis der Leber und der Gallenwege

  • Hermann Schlesinger
Chapter

Zusammenfassung

Frerichs gibt in seiner Klinik der Leberkrankheiten eine Übersicht über die ältere Literatur der Lebersyphilis. Nach diesem Autor haben Fallopia, Muso, Montaneus, Gallus u. a. die Idee einer primären syphilitischen Erkrankung der Leber vertreten, während fast gleichzeitig andere Autoren schon die Ansicht verfochten, daß die venerische Hauterkrankung der Leberveränderung voranging. Unter diesen sind besonders Cutaneus, Vella, Ferro, Botalli, Petronius, Mercurialis, Paracelsus, welche oft die Leber auch bei Obduktionen gesund gefunden hatten. Aber noch 1604 und später behaupteten Ranchin (Montpellier), J. Keil (Breslau), Jonston, daß die Syphilis von der Leber ausgeht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1926

Authors and Affiliations

  • Hermann Schlesinger
    • 1
  1. 1.III. Medizinischen AbteilungAllgemeinen Krankenhauses in WienÖsterreich

Personalised recommendations