Advertisement

Gedanken über das Sterben

  • K. Rahner
Chapter
Part of the Österreichische Ärztetagung book series (ÄRZTETAGUNG, volume 22)

Zusammenfassung

Es mag seltsam erscheinen, daß ein Theologe auf einem Ärztekongreß über das Sterben sprechen soll. Verständlich ist zwar die Wahl des Themas selbst. Denn kämpft der Arzt auch den Kampf für das Leben und gewiß heute und morgen viel erfolgreicher als früher, so begegnet der Arzt dennoch immer wieder dem Sterben und dem Tod, endet sein Kampf doch immer wieder auch in jenen Augenblick hinein, in dem er — verzweifelt oder willig — den Menschen, dem er seine ganze Kunst und menschliche Sorge angedeihen ließ, in jenes Geheimnis hinein entläßt, das wir den Tod nennen, in das Geheimnis unseres Daseins, das wie die Geburt alltäglich und unbegreiflich zugleich ist. Aber daß ein Theologe unter Ärzten über das Sterben spricht, ist dadurch noch nicht selbstverständlich geworden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1969

Authors and Affiliations

  • K. Rahner
    • 1
  1. 1.D-44 MünsterGermany

Personalised recommendations