Advertisement

Zusammenfassung

Die Herausgabe einer Übersichtskarte der Mineralquellen und Heilquellen Österreichs hat nur dann Sinn, wenn der Karte eine einfache Grundin formation über Zweck und Ziel mitgegeben wird. Zum ersten war es die Absicht, eine moderne Gesamtinformation zu geben über all das, was nach dem heutigen Stand überprüft, über genutzte und nicht genutzte mineralisierte Quellen, im besonderen auch solche mit anerkannter Heilwirkung bekannt ist; hiebei ist selbstverständlich für die Verbindung mit der letzten Darstellung dieser Art gesorgt (K. Diem, 1935).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1966

Authors and Affiliations

  • H. Küpper
  • I. Wiesböck

There are no affiliations available

Personalised recommendations