Advertisement

Fahrdynamik und Zugkraft

  • Walter Jurecka
Chapter

Zusammenfassung

Für fahrende Baumaschinen ist die Ermittlung der von der Maschine bereitstellbaren Zugkraft (Antriebszugkraft) Z A in Abhängigkeit von der Fahrgeschwindigkeit v nötig, beispielsweise bei Flachbaggern und Transportfahrzeugen. Hierzu wird im allgemeinen für alle fahrbaren Maschinen vom Hersteller ein Zugkraftdiagramm geliefert, aus dem die abgebbare Zugkraft (Antriebszugkraft) Z A bei den einzelnen Getriebsgängen in Abhängigkeit von der Fahrgeschwindigkeit v oder umgekehrt die mögliche Fahrgeschwindigkeit v bei einer benötigten Zugkraft Z in Abhängigkeit vom gewählten Gang des Schaltgetriebes abgelesen werden kann (Abb. 16-1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1975

Authors and Affiliations

  • Walter Jurecka
    • 1
  1. 1.Vorstand des Instituts für Baubetrieb und BauwirtschaftTechnischen Universität WienÖsterreich

Personalised recommendations