Advertisement

Tagungsbericht pp 408-413 | Cite as

Ueber die Immediaterfolge der Larynxexstirpation wegen Karzinom

  • O. Novotny
Conference paper
Part of the Vierte Österreichische Ärztetagung Salzburg book series (ÄRZTETAGUNG, volume 4)

Zusammenfassung

Ueber die rationellen Behandlungsmethoden der sozusagen alltäglichen Karzinome des Magens, des Darmes, des Uterus usw. sind sowohl Aerzteschaft als auch Oeffentlichkeit gut orientiert. Es kommt in erster Linie die Operation in Frage. Beim Larynxkarzinom ist das anders, die Patienten kommen meist mit der vorgefaßten Meinung ins Spital, sich nur bestrahlen zu lassen, eine Ansicht, die sie auf Grund der Beratung mit den einweisenden Aerzten gewonnen haben. Das mag in erster Linie daran liegen, daß der Glaube, nach der Totalexstirpation des Kehlkopfes (und nur von dieser Operation soll im folgenden gesprochen werden) könne man nicht mehr sprechen, weit verbreitet ist. Das ist absolut unrichtig! Jeder halbwegs intelligente und psychisch nicht zu sehr introvertierte Kranke lernt in kurzer Zeit, sich mit der Umwelt verständlich zu machen. In zweiter Linie hält man die Larynxexstirpation nach wie vor für einen außerordentlich gefährlichen Eingriff mit einer hohen Operationsmortalität, an der vor allem Wundinfektion (Hajek) und Aspirationspneumonie (Soerensen) schuldtragend sein sollen. Das war einmal! Die Statistiken früherer Jahre sprechen eine eindringliche Sprache.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Aubry, M.: Chirurgie de l’oreille, du nez etc. Paris: Masson et Cie., 1949.Google Scholar
  2. Aubry, M. und Lemariey, A.: Précis d’Oto-Rhino-Laryngologie. Paris: Masson et Cie., 1949.Google Scholar
  3. Bardenheuer: Arch. klin. Chir., Bd. 41.Google Scholar
  4. Boenninghaus, G.: Mschr. Ohrenhk. usw., 55: 981.Google Scholar
  5. Botey, R.: Zit. n. Soerensen, S. 204.Google Scholar
  6. Bruns, B.: Zit. n. O. Kahler.Google Scholar
  7. Chiari: Zit. n. O. Kahler.Google Scholar
  8. Denker, A. und Kahler, O.: Handb., Bd. V. Berlin: Julius Springer, 1929.Google Scholar
  9. Ducuing, J. und Ducuing, L.: Les Tumeurs malignes etc. Paris: Masson et Cie., 1949.Google Scholar
  10. Hajek, M.: Erkrankungen des Kehlkopfes usw. Leipzig: Kabitzsch, 1932.Google Scholar
  11. Hofer, G. und Kofler, K.: Wien. klin. Wschr., 1918, 30: 981.Google Scholar
  12. Hünermann, Th.: In Handb. Denker-Kahler, V: 339.Google Scholar
  13. Kahler, O.: In Handb. Denker-Kahler, V: 408.Google Scholar
  14. Koschier, R.: Wien. klin. Wschr., 1950: 283.Google Scholar
  15. Derselbe: Mschr. Ohrenhk. usw. (Oe.), 84 (190): 655.Google Scholar
  16. Kofler, K.: Siehe G. Hofer.Google Scholar
  17. Lemariey: Siehe M. Aubry.Google Scholar
  18. Maas: Arch. klin. Chir., 19 (1876): 507.Google Scholar
  19. Mackentie: Siehe V. E. Negus.Google Scholar
  20. Negus, V. E.: In St. Cl. Thomson und V. E. Negus: Diseases of the Nose and Throat. London: Cassell a. Co., 1948.Google Scholar
  21. Novotny, O.: Mschr. Ohrenhk. usw. (Oe.), 83 (1949): 203; 84 (1950): 59.Google Scholar
  22. Derselbe: Wien. klin. Wschr., 1950, 4: 69.Google Scholar
  23. Stern, H.: In Handb. Denker-Kahler, V: 514.Google Scholar
  24. Schinz, R. und Zuppinger, A.: 17 Jahre Strahlentherapie der Krebse. Leipzig: G. Thieme, 1937.Google Scholar
  25. Schlemmer, F.: Wien. Laryngo-Rhinolog. Ges., Sitzg. v. 2. Juni 1920.Google Scholar
  26. Sendziak, W.: Mschr. Ohrenhk. usw., 42 (1908): 179.Google Scholar
  27. Soerensen, J.: Die Mund- und Halsoperationen. Wien: Urban & Schwarzenberg, 1930.Google Scholar
  28. Stupka, W.: Mschr. Ohrenhk. usw. (Oe.), 83 (1949): 224.Google Scholar
  29. Tapia: Zit. n. M. Aubry.Google Scholar
  30. Unterberger, S.: Wien. med. Wschr., 1949: 581.Google Scholar
  31. Weber, O.: Zit. n. O. Kahler.Google Scholar
  32. Wessely, E.: Hals-usw. Arzt, I. Teil, 32 (1941): 202.Google Scholar
  33. Wiethe, C.: Mschr. Ohrenhk. usw. (Oe.), 83 (1949): 223.Google Scholar
  34. Zuppinger, A.: Siehe R. Schinz.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1951

Authors and Affiliations

  • O. Novotny
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations