Advertisement

Wohnungsklima und Schallschutz

Die Derzeitigen Bestimmungen und Ausführungen in Österreich und Im Ausland
  • Friedrich Bruckmayer
  • Judith Lang
  • Hans Thaler
Chapter
Part of the Schriftenreihe der Forschungsgesellschaft für den Wohnungsbau im Öiav, Wien book series (2515, volume 18 / 2)

Zusammenfassung

Noch vor wenigen Jahrzehnten wurden die Probleme des Wärme- und Schallschutzes im Wohnungsbau kaum beachtet. Die herkömmlichen Bauarten — in der Hauptsache Vollziegelwände und Holztram- oder Dippelbaumdecken — gewährleisteten durch die Masse ihrer Bauteile hinreichenden Schutz vor Winterkälte, Sommerhitze und Lärm. Die heute üblichen Baumethoden mit ihren leichteren Konstruktionen und umfangreichen Installationen erfordern aber wohldurchdachte Maßnahmen zur Erzielung eines ausreichenden Wärme- und Schallschutzes für alle Räume, die zum dauernden Aufenthalt von Menschen dienen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1959

Authors and Affiliations

  • Friedrich Bruckmayer
  • Judith Lang
  • Hans Thaler

There are no affiliations available

Personalised recommendations