Advertisement

Das innere oder skalare Produkt

  • Adalbert Duschek
  • August Hochrainer
Chapter

Zusammenfassung

Wir suchen zunächst den Winkel ϑ zwischen zwei Vektoren A i und B i zu bestimmen und verwenden dazu das aus den Vektoren A i , B i und C i = A i B i gebildete Dreieck (Abb. 12). Die Länge des Vektors C i können wir auf zwei Arten ausdrücken, nämlich entweder mit Hilfe des Cosinussatzes oder mit Hilfe der Vektorsubtraktion. Der Cosinussatz liefert
(6,01)
Aus der Vektorsubtraktion folgt
also nach (;, 0)
d.h.
(6,02)
Abb. 12

Abb. 12

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1960

Authors and Affiliations

  • Adalbert Duschek
    • 1
  • August Hochrainer
    • 1
    • 2
  1. 1.Technischen Hochschule WienÖsterreich
  2. 2.Hochspannungsinstitutes und der Hochspannungsschaltgerätefabrik der AEGKasselDeutschland

Personalised recommendations