Advertisement

Die wissenschaftlichen Grundlagen der Duftlenkung

  • K. v. Frisch
Chapter

Zusammenfassung

An jedem schönen Frühlingstag kann man ein Heer von Insekten an Blumen beschäftigt sehen, um sich am süßen Nektar und am Überflusse des Blütenstaubes gütlich zu tun oder, wie die Bienen, diese kostbaren Nährstoffe zu sammeln und einzutragen. Sie kommen aber nicht als einseitige Nutznießer und Plünderer. Indem sie von Blüte zu Blüte fliegen, übertragen sie den Pollen und führen so, als unbewußte Züchter, den Samenansatz herbei. Damit hat es folgende Bewandtnis

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1947

Authors and Affiliations

  • K. v. Frisch
    • 1
  1. 1.Universität GrazÖsterreich

Personalised recommendations