Advertisement

Parasympathikus-erregende Heilmittel (Parasympathikomimetica)

  • Otto Hauswirth
Chapter

Zusammenfassung

In O. Müllers Kapillarpathologie werden fast alle Krankheiten als Vasoneurosen entlarvt. Damit wird vor allem der Aktion des Parasympathikus als Vasodilatator das Wort geredet, wenn auch H. Schäfer dessen Wirkung nur als indirekt, dem Sympathikus unterstellt, ansieht. O. Müller gibt zwar selbst zu, daß jede konstitutionelle Lenkungsstörung auch einen Lenker haben müsse, räumt aber auch dem endokrinen System, dem Elektrolytenspiel, den vasoaktiven Substanzen und dem Stoffwechsel eine führende Rolle ein. An erster Stelle steht jedoch zweifellos der Nerv. Auf Grund meiner aus der vegetativen Konstitutionstherapie gewonnenen Erkenntnisse gibt es keine vasogenen, sondern nur neurogene Krankheiten. Die Vasoneurose ist ja ein Nervengeschehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1953

Authors and Affiliations

  • Otto Hauswirth
    • 1
  1. 1.Facharzt für physikalische Medizin in WienÖsterreich

Personalised recommendations