Advertisement

Die Beschaffenheit natürlichen Wassers und guten Trinkwassers

  • Armin Schoklitsch
Chapter

Zusammenfassung

Die in der Natur vorkommenden Wässer enthalten vielfach Verunreinigungen, die zum Teil entfernt werden müssen, wenn das Wasser trinkbar werden soll; diese Verunreinigungen können in drei Gruppen geschieden werden, nämlich in
  1. 1.

    ungelöste, die das Wasser schwimmend oder schwebend enthält und die entweder aus anorganischen Stoffen, wie Erde, Sand, Staub u. dgl., oder aus organischen Stoffen, wie Resten von Pflanzen und Tieren, ferner kleinsten Lebewesen (Plankton), Bakterien und anderem bestehen;

     
  2. 2.

    gelöste Verunreinigungen, von denen die Verbindungen des Kalziums, Magnesiums, Eisens, Mangans, Stickstoffes und des Chlors die wichtigsten sind, und

     
  3. 3.

    kolloidale Verunreinigungen, das sind gequollene, halb-gelöste Stoffe, wie z. B. die Verbindung der Huminsäure.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1950

Authors and Affiliations

  • Armin Schoklitsch
    • 1
  1. 1.Universidad Nacional de TucumánArgentinien

Personalised recommendations