Advertisement

Das Berufsbild des Anlagenprüfingenieurs als Spiegelbild Teslascher Leistung

  • Franz Brilli
Conference paper
Part of the Blätter für Technikgeschichte book series (TECHNIKER, volume 1953)

Zusammenfassung

Die Inbetriebsetzung großer Starkstromanlagen sowie die Untersuchung und Behebung von Störungen ist ein eigenes Wissensgebiet geworden, für welches zweckmäßigerweise eigene Ingenieure ausgebildet werden sollten und von einzelnen Großfirmen auch ausgebildet wurden. Im Vortrag wird diese Berufsgruppe als Anlagenprüfingenieure bezeichnet. An Hand der Schilderung der verhältnismäßig einfachen Inbetriebsetzung eines Synchrongenerators, welcher auf ein Überlandnetz geschaltet werden soll, werden die Richtlinien beschrieben, an die sich die Anlagenprüfingenieure bei ihrer Arbeit halten sollten.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1953

Authors and Affiliations

  • Franz Brilli

There are no affiliations available

Personalised recommendations