Advertisement

Funkstörungen (elektromagnetische Beeinflussungen) und elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

  • Franz Zach
Chapter

Zusammenfassung

In Kapitel 6 wurde behandelt, wie die Oberschwingungen des Netzstroms z. B. Spannungsverzerrungen an anderen Verbrauchern, die an dasselbe Netz angeschlossen sind, erzeugen. Es ging hier in erster Linie um starkstromtechnische (energietechnische) Auswirkungen, die dann eben als Netzrückwirkungen schlechthin bezeichnet werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [7.1]
    Beeinflussung in Netzen durch Einrichtungen der Leistungselektronik. Tagung des SEV, 12. und 13. November 1974, Zürich. Zürich: SEV. 1974.Google Scholar
  2. [7.2]
    Binder, H.: Beeinflussungen durch thyristorgesteuerte Sesselliftanlage, in [7.1].Google Scholar
  3. [7.3]
    Rasek, W.: Entstehung und Reduktion von Funkstörungen der Leistungselektronik. Dissertation, TU Wien, 1975.Google Scholar
  4. [7.4]
    Ripka, K. W.: Untersuchung des Hochfrequenzverhaltens der Bauelemente, insbesondere der Thyristoren, sowie des Anlagenaufbaues von Thyristorstromrichtern in bezug auf Funkempfangsstörungen sowie deren Beseitigung bzw. Minderung. Dissertation, TU Wien, 1973.Google Scholar
  5. [7.5]
    Ripka, K. W.: Entstehung und Beseitigung von Hochfrequenz-Störsignalen in Umrichtern. Elin-Zeitschrift 24 (3), 92–97 (1972).Google Scholar
  6. [7.6]
    Kümmel, F.: Elektrische Antriebstechnik. Berlin-Heidelberg-New York: Springer. 1971.CrossRefGoogle Scholar
  7. [7.7]
    White, D.: EMI/EMC-Handbook. Germantown, Md.: Don White Consultants, Inc. 1972.Google Scholar
  8. [7.8]
    Lorke, R., R. Schreiter, K. Koch, H. Schüppler und D. Beyer: Probleme der Beeinflussung von Informationsanlagen. Fernmeldetechnik 14 (3), 95–102 (1974).Google Scholar
  9. [7.9]
    Beeinflussung von Nachrichtenkabeln durch Starkstromanlagen. München: Siemens-Bericht Nr. 315/148.Google Scholar
  10. [7.10]
    Zwicky, R.: Theoretische Grundlagen der Beeinflussung von Schwachstromkreisen durch thyristorgespeiste Triebfahrzeuge. Bulletin des SEV 62 (1), 55–65 (1971).Google Scholar
  11. [7.11]
    Buckel, R.: Rückwirkung der Thyristorsteuerung für Gleich-und Wechselstrombahnen auf Fernmelde-und Signalanlagen. Bulletin des SEV 62 (1), 66–75 (1971).Google Scholar
  12. [7.12]
    Baechler, U.: Rückwirkungen von thyristorgespeisten Triebfahrzeugen. Bulletin des SEV 62 (1), 76–79 (1971).Google Scholar
  13. [7.13]
    Leitenberger, W.: Folgerungen für den Betrieb der Signal-und Fernmeldeanlagen auf Bahnstrecken mit thyristorgesteuerten Triebfahrzeugen. Bulletin des SEV 62 (1), 80–81 (1971).Google Scholar
  14. [7.14]
    Hofstetter, E.: Beeinflussung von Eisenbahnsicherungsanlagen schweizerischer Bauart durch Stromrichtertraktion. Bulletin des SEV 62 (1), 82–86 (1971).Google Scholar
  15. [7.15]
    Wagner, R.: Beitrag zur Untersuchung der Kompatibilität von thyristorgesteuerten Gleichstrom-Triebfahrzeugen mit den Signal-und Fernmeldeeinrichtungen. Elektrische Bahnen 45 (9), 198–204 (1974).Google Scholar
  16. [7.16]
    Gehre, P.: Funkstörungen im Meterwellengebiet, die beim Betrieb elektrischer Bahnanlagen auftreten können, sowie Mittel und Wege zur Auffindung und Unterdrückung dieser Störungsquellen. Elektrische Bahnen 33 (8), 195–201 (1962).Google Scholar
  17. [7.17]
    Haubrich, H.-J.: Das Magnetfeld im Nahbereich von Drehstrom-Freileitungen. Elektrizitätswirtschaft 73 (18), 511–517 (1974).Google Scholar
  18. [7.18]
    Meister, H.: Induktive Beeinflussung durch eine symmetrisch betriebene Drehstromleitung. Bulletin Technique PTT 37 (5), 190–192 (1959).Google Scholar
  19. [7.19]
    Kumm, W.: Störeinflüsse elektrischer Maschinen auf benachbarte nachrichtentechnische Anlagen. ETZ-B 22 (13), 282–283 (1970).Google Scholar
  20. [7.20]
    Vogelman, J. H.: Transmitter-Receiver Pairs in EMI Analysis. Electro-Technology, November 1964.Google Scholar
  21. [7.21]
    Stahl, B.: Interaction Between SCR Drives. IEEE Transactions on Industry and General Applications. IGA-4 (6), 596–599 (1968).CrossRefGoogle Scholar
  22. [7.22]
    Sladek, N. J.: Electromagnetic Interference Control. Electro-Technology 87-94 (November 1966).Google Scholar
  23. [7.23]
    Isaacs, J. C., Jr., und N. A. Strakhov: Crosstalk in Uniformly Coupled Lossy Transmission Lines. The Bell System Technical Journal. Januar 1973.Google Scholar
  24. [7.24]
    Förster, J.: Netzrückwirkungen sektorgesteuerter Thyristorfahrzeuge. ZEV Glasers Annalen 97 (213), 77–86 (1973).Google Scholar
  25. [7.25]
    Förster, J.: Sektorsteuerung mit löschbaren Stromrichterbrücken. Technische Rundschau, Bern, 65 (3), 25–29 (1973).Google Scholar
  26. [7.26]
    Grafham, D. R., und J. C. Hey (Hrsg.): SCR-Manual, 5. Aufl. Syracuse, N.Y.: General Electric. 1972.Google Scholar
  27. [7.27]
    Gerecke, E.: Hoch-und Niederfrequenzvorgänge. Bull. SEV 62 (3), 191–202 (1972).Google Scholar
  28. [7.28]
    1st Symposium and Technical Exhibition on Electromagnetic Compatibility, Montreux, 20. bis 22. Mai 1975. IEEE 75 CH 1012-4 EMC.Google Scholar
  29. [7.29]
    2nd Symposium and Technical Exhibition on Electromagnetic Compatibility, Montreux, 28. bis 30. Juni 1977. IEEE 77 CH 1224-5 EMC.Google Scholar
  30. [7.30]
    Zach, F., und R. Demattio: Calculation and Measurement of Electromagnetic Influence on Telecommunication Cables in Subway Systems by Power Electronic Circuits, in [7.29].Google Scholar
  31. [7.31]
    DIN 57 228, Teil 1, Juli 1975 (= VDE 0 228).Google Scholar
  32. [7.32]
    Anleitung zur Berechnung der in Fernmeldeleitungen durch Starkstromleitungen induzierten Spannungen. Abschnitt 237.1-1 und Abschnitt 237.1-3. Sonderdruck aus dem Ringbuch der Energiewirtschaft. Frankfurt am Main: Verlag der Elektrizitätswerke. 1972.Google Scholar
  33. [7.33]
    Schwarzbeck, G.: Firmeninformationen der Schwarzbeck-Meßelektronik. Altneudorf, BRD. 1977.Google Scholar
  34. [7.34]
    Schaffner, H.: Leistungselektronik 73: Störungen des Rundfunkempfanges durch Thyristoren. Luterbach: Schaffner AG. 1973.Google Scholar
  35. [7.35]
    Ernst, D., und D. Strüle: Industrieelektronik. Berlin-Heidelberg-New York: Springer. 1973.CrossRefGoogle Scholar
  36. [7.36]
    Kaden, H.: Wirbelströme und Schirmung in der Nachrichtentechnik, 2. Aufl. Berlin-Heidelberg-New York: Springer. 1959.CrossRefGoogle Scholar
  37. [7.37]
    Stoll, D. (Hrsg.): EMC — Elektromagnetische Verträglichkeit. Berlin: Elitera. 1976.Google Scholar
  38. [7.38]
    Bier, M.: Elektromagnetische Schirmung von Räumen als Mittel der Funk-Entstörung. ETZ-A 77 (11), 321–325 (1956).Google Scholar
  39. [7.39]
    Deutsch, J., und O. Zinke: Abschirmung von Meßräumen und Meßgeräten gegen elektromagnetische Felder. Frequenz 7 (4), 94ff. (1953).CrossRefGoogle Scholar
  40. [7.40]
    Kaden, H.: Die Schirmwirkung metallischer Hüllen gegen Impulsfelder magnetischer Art. AEÜ 25 (12), 549ff. (1971).Google Scholar
  41. [7.41]
    Schaller, R.: Funk-Entstörung von Silizium-Gleichrichterdioden. Siemens-Bauteile-Informationen 5 (3), 103–105 (1967).Google Scholar
  42. [7.42]
    Schaller, R.: Funk-Entstörung von steuerbaren Siliziumgleichrichterzellen (Thyristoren); Batterieladegerät. Siemens-Bauteile-Informationen 5 (4), 131–134 (1967).Google Scholar
  43. [7.43]
    Schaller, R.: Funkentstörung von steuerbaren Siliziumgleichrichterzellen (Thyristoren); Wechselrichter. Siemens-Bauteile-Informationen 6 (1), 28–30 (1968).Google Scholar
  44. [7.44]
    Warner, A.: Taschenbuch der Funk-Entstörung. Berlin: VDE-Verlag. 1965.Google Scholar
  45. [7.45]
    Hinz, G.: Funk-Entstördrosseln für Thyristorsteuerungen. Siemens-Zeitschrift 46 (4), 312–314 (1972).Google Scholar
  46. [7.46]
    Seiler, V.: Funk-Entstörung eines Hochfrequenz-Schleudergußgerätes. Siemens-Bauteile-Informationen 11 (2), 28f. (1973).Google Scholar
  47. [7.47]
    Kaiserswerth, H.-P.: Funk-Entstörung, Funk-Entstörkondensatoren und-drosseln. Siemens-Bauteile-Informationen 5 (1), 4–7 (1967).Google Scholar
  48. [7.48]
    Gössl, G.: Stromkompensierte Siferrit-Drosseln zur Funk-Entstörung. Siemens-Bauteile-Informationen, Sonderheft Funk-Entstörung 8, 6–8 (1970).Google Scholar
  49. [7.49]
    Schulz, H.-W.: Funk-Entstörung mit stromkompensierten Drosseln. Siemens-Bauteile-Informationen 10, 34–36 (1972).Google Scholar
  50. [7.50]
    Kaiserswerth, H.-P., und H. Wagner: Eigenschaften von Funk-Entstörmitteln unter Betriebsbelastung. Siemens-Bauteile-Informationen, Sonderheft Funk-Entstörung 8, 3–5 (1970).Google Scholar
  51. [7.51]
    Warner, A.: Taschenbuch der Funk-Entstörung. Berlin: VDE-Verlag. 1965.Google Scholar
  52. [7.52]
    Warner, A.: VDE-Heft 16, Erläuterungen zu den Bestimmungen für die Funkentstörung von Geräten, Maschinen und Anlagen für Nennfrequenzen von 0 bis 10 kHz. Berlin: VDE-Verlag. 1965.Google Scholar
  53. [7.53]
    Ortloff, M.: Technische Grenzen der Bemessung von Filterketten zur Funk-Entstörung von Starkstromanlagen. Sonderdruck aus Siemens-Zeitschrift 40 (3), 220–227 (1966). Best.-Nr. 2-6100-112.Google Scholar
  54. [7.54]
    Siemens Sammelbroschüre Funk-Entstörung. Bestell-Nr. B26/1323. Siemens AG. (Mit vielen weiteren Literaturhinweisen.).Google Scholar
  55. [7.55]
    Kübel, V.: Eigenschaften und Anwendung von Funk-Entstörfiltern mit stromkompensierten Drosseln. Siemens-Bauteile-Report 13 (4), 108–111 (1975).Google Scholar
  56. [7.56]
    Giesse, G., und G. Schichtel: Funkentstörung von Thyristorstellgliedern für motorische Lasten in Haushalt und Gewerbe. ETZ-B 21 (19), 451–456 (1969).Google Scholar
  57. [7.57]
    Holownia, J.: Observations Concerning Artificial Networks and Radio Noise Voltage Measurements Performed with the Use of Methods Recommended by CISPR, in [7.28].Google Scholar
  58. [7.58]
    DIN 57 160, Teil 2 (VDE 0 160, Teil 2).Google Scholar
  59. [7.59]
    Rašek, W.: Planung der elektromagnetischen Verträglichkeit. etz 100 (5), 221–225 (1979).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1979

Authors and Affiliations

  • Franz Zach
    • 1
  1. 1.Technische Universität WienÖsterreich

Personalised recommendations