Advertisement

Netz- und Lastverhalten leistungselektronischer Schaltungen

  • Franz Zach
Chapter

Zusammenfassung

Schon in den Kapiteln 2, 4 und 5* wurde an Stellen, wo es sich logisch ergab, auf Oberschwingungen und Phasenverschiebungen (Leistungsfaktorverminderung), die im speisenden Netz bzw. an der Last (dort nur Oberschwingungen) durch die leistungselektronischen Schaltungen hervorgerufen werden, hingewiesen. Dieses Thema wird nun in vorliegendem Kapitel zusammenfassend behandelt. Zu dem Problemkreis des Zusammenwirkens von Leistungselektronik und speisendem Netz gehört aber auch das Gebiet der Transformatoren, der Beschaltungen und der Filter, wobei sich zu den Transformatoren die Drosseln (Glättungsinduktivitäten) und zu den Beschaltungen nicht nur die RC-Beschaltung des Transformators, sondern auch der Thyristoren und der Last sowie Sicherungen (inklusive Eingangsspannungsbegrenzer, wie spannungsabhängige Widerstände) sinnvoll hinzufügen lassen. Für Beschaltungen und Sicherungen siehe Kapitel 3.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [6.1]
    Zach, F.: Optimierung des Oberschwingungsgehaltes und Leistungsfaktors von Stromrichterschaltungen durch Pulszeitsteuerung (Kombination von Anschnittsteuerung und Zwangskommutierung). ETZ-A 94 (9), 535–538 (1973).Google Scholar
  2. [6.2]
    Schweizerischer Elektrotechnischer Verein SEV: Beeinflussung in Netzen durch Einrichtungen der Leistungselektronik. Informationstagung, 12. und 13. November, Zürich 1974.Google Scholar
  3. [6.3]
    Lappe, R.: Thyristor-Stromrichter für Antriebsregelungen. Berlin: Verlag Technik. 1970.Google Scholar
  4. [6.4]
    Förster, J.: Zur Stromrichter-Netzbelastung. AEG-Telefunken; ETZ-A 96 (1), 52–57 (1975).Google Scholar
  5. [6.5]
    Wasserrab, Th.: Schaltungslehre der Stromrichtertechnik. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer. 1962.CrossRefGoogle Scholar
  6. [6.6]
    Zwicky, R.: Theoretische Grundlagen der Beeinflussung von Schwachstromkreisen durch thyristorgespeiste Triebfahrzeuge. Bull. SEV 62 (1), 55–65 (1971).Google Scholar
  7. [6.7]
    Kaspar, M.: Österreichische Vorschriften und Empfehlungen, in [6.2].Google Scholar
  8. [6.8]
    Isay, G. H.: Netzseitige Oberschwingungen von Stromrichtergeräten und Schweißmaschinen mittlerer und größerer Leistung, in [6.2].Google Scholar
  9. [6.9]
    Kloss, A.: Oberschwingungen und Leistungselektronik. Elektroniker 11 (2), 78–80 (1972).Google Scholar
  10. [6.10]
    Müller, F.: Messung der Netzimpedanz im Niederspannungsnetz. SEV-Tagung, November 1974.Google Scholar
  11. [6.11]
    Möltgen, G.: Netzgeführte Stromrichter mit Thyristoren, 3. Aufl. Siemens. 1974.Google Scholar
  12. [6.12]
    Kniel, R.: Stochastische Betrachtung der durch mehrere Geräte mit Phasenanschnittsteuerung hervorgerufenen Störspannung, in [6.2].Google Scholar
  13. [6.13]
    Schlunegger, H., und B. Wehrli: Messungen von Oberschwingungsspannungen und Strömen, in [6.2].Google Scholar
  14. [6.14]
    Zwicky, R.: Grundsätzliche Aspekte der Beeinflussung durch Netze der Leistungselektronik, in [6.2].Google Scholar
  15. [6.15]
    Gebauer, W.: Kleingeräte, in [6.2].Google Scholar
  16. [6.16]
    Lemmenmeier, J.: Flicker-Amplitudenänderungen der Netzspannung, in [6.2].Google Scholar
  17. [6.17]
    Kleinrath, H.: Über die Schlupfabhängigkeit der Pulsationsmomente einer untersynchronen Stromrichterkaskade. Elin-Zeitschrift 28 (3), 108–116 (1976).Google Scholar
  18. [6.18]
    Zwicky, R.: Aktueller Stand und Tendenzen der nationalen und internationalen Arbeiten über niederfrequente Störeinflüsse, in [6.2].Google Scholar
  19. [6.19]
    Knapp, P.: Oberschwingungserzeuger, Grundsätzliches, in [6.2].Google Scholar
  20. [6.20]
    Schulze, W.: Oberschwingungen in Industrienetzen mit Stromrichterbelastung. ETZ-B 26 (17), 429–433 (1974).Google Scholar
  21. [6.21]
    Binder, H.: Beeinflussungen durch eine thyristorgesteuerte Sesselliftanlage, in [6.2].Google Scholar
  22. [6.22]
    Deutsche Normen (DIN) 57160 (= VDE 0160), Teil 2, VDE-Bestimmung für die Ausrüstung von Starkstromanlagen mit elektronischen Betriebsmitteln. Berlin: Beuth bzw. VDE. 1975.Google Scholar
  23. [6.23]
    Kloss, A.: Statistische Betrachtungen zur Oberschwingungsproblematik in Anlagen der Leistungselektronik, in [6.24].Google Scholar
  24. [6.24]
    Leonhard, W. (Hrsg.): Control in Power Electronics and Electrical Drives. IFAC Symposium. Düsseldorf: VDI/VDE. 1974.Google Scholar
  25. [6.25]
    Kleinrath, H.: Grundlagen elektrischer Maschinen. Wiesbaden: Akademische Verlagsgesellschaft. 1975.Google Scholar
  26. [6.26]
    Gerecke, E.: Les cycloides comme lieux géométrique des différents vecteurs des convertisseurs. CIGRÉ 1950 (123).Google Scholar
  27. [6.27]
    Silizium-Stromrichter-Handbuch. Baden, Schweiz: Brown, Boveri & Cie. 1971.Google Scholar
  28. [6.28]
    Deutsche Normen (DIN) 41750, Blatt 4, Beiblatt. Begriffe für Stromrichter. Berlin: Beuth. 1973.Google Scholar
  29. [6.29]
    Willbrand, H.-D.: Beitrag zur Berechnung der Spannungsoberschwingungen in Niederspannungsnetzen, hervorgerufen durch Wechselstromverbraucher mit symmetrischer Phasenanschnittsteuerung. Dissertation, TH Aachen, 1974.Google Scholar
  30. [6.30]
    Köntje, C.: Die wirtschaftlichen Auswirkungen phasenanschnittgesteuerter Verbraucher in Niederspannungsnetzen. Dissertation, TH Aachen, 1975.Google Scholar
  31. [6.31]
    Jäger, R.: Leistungselektronik, Grundlagen und Anwendungen. Berlin: VDE-Verlag. 1977.Google Scholar
  32. [6.32]
    Kehrmann, H., W. Lienau und R. Nill: Der Vierquadrantensteller — ein Pulsstromrichter zur Einspeisung von Triebfahrzeugen mit Drehstromantrieb aus dem Einphasen-Bahnnetz, in [6.24].Google Scholar
  33. [6.33]
    Schlunegger, H.: Zwangskommutierter Stromrichter für Einphasen-Wechselstrom-Lokomotiven, in [6.24].Google Scholar
  34. [6.34]
    Förster, J.: Löschbare Fahrzeugstromrichter zur Netzentlastung und-stützung. Elektrische Bahnen 43 (1), 13–19 (1972).Google Scholar
  35. [6.35]
    Förster, J.: Sektorsteuerung mit löschbaren Stromrichterbrücken. Technische Rundschau (Bern) 65 (3), 25–29 (1973).Google Scholar
  36. [6.36]
    Tietze, Chr., und K.-H. Bezold: Löschbare Stromrichter für elektrische Triebfahrzeuge mit Wechselspannungs-Einspeisung, in [6.24].Google Scholar
  37. [6.37]
    Eder, E.: Netzrückwirkungen und Funkstörungen durch die Leistungselektronik. Erscheint demnächst (nach einem Vortrag im ÖVE, Wien, am 1. März 1978).Google Scholar
  38. [6.38]
    Kümmel, F.: Elektrische Antriebstechnik. Berlin-Heidelberg-New York: Springer. 1971.CrossRefGoogle Scholar
  39. [6.39]
    Zach, F.: Entwicklungsproblematik der modernen Leistungselektronik. EuM 92 (2), 79–91 (1975).Google Scholar
  40. [6.40]
    Netzprobleme im Zusammenhang mit dem Einsatz von Betriebsmitteln der Leistungselektronik. Vortragsveranstaltung der Forschungsgesellschaft Energie an der TH Aachen. ETZ-A 93 (1), 49-52 (1972).Google Scholar
  41. [6.41]
    Glatzel, F. J.: Experimentelle Untersuchung von Netzrückwirkungen des Einsatzes der symmetrischen Phasenanschnittsteuerung bei Elektrowärmemitteln im Haushalt. Dissertation, TH Aachen, 1975.Google Scholar
  42. [6.42]
    Depenbrock, M.: Einphasen-Stromrichter mit sinusförmigem Netzstrom und gut geglätteten Gleichgrößen. ETZ-A 94 (8), 466–471 (1973).Google Scholar
  43. [6.43]
    Zach, F.: Einschaltprobleme bei zwangskommutierten Stromrichtern. Bulletin SEV 64 (25), 1641–1647 (1973).Google Scholar
  44. [6.44]
    Schmidt, I.: Leistungsteil zur Pulszeitsteuerung. Leistungsfaktor-und Oberwellenmessung. Diplomarbeit, TU Wien, 1975.Google Scholar
  45. [6.45]
    Nimmrichter, W.: Transformatoren für Halbleiterstromrichteranlagen. AEG-Mitteilungen 51 (11/12), 370-379 (1961).Google Scholar
  46. [6.46]
    Nimmrichter, W., und W. Glas: Stromrichtertransformatoren und Drosselspulen. AEG-Mitteilungen 48 (11/12), 688-692 (1958).Google Scholar
  47. [6.47]
    Glas, W.: Stromrichter-Transformatoren. ETZ-A 81 (3), 90–96 (1960).Google Scholar
  48. [6.48]
    BBC-Handbuch für Schaltanlagen, Transformatoren (306–315), Stromrichter (347–366), 3. Aufl. Essen: Girardet. 1964.Google Scholar
  49. [6.49]
    Heckmann, W.: Gleichrichtertransformatoren großer Leistung für hohe Ströme. BBC-Nachrichten 45 (11), 543–553 (1963).Google Scholar
  50. [6.50]
    Feyertag, H.: Gleichrichtertransformatoren großer Leistung. Siemens-Zeitschrift 34 (3), 121–130 (1960).Google Scholar
  51. [6.51]
    Chorinsky, H., und J. Hirmann: Gleichrichtertransformator für Großelektrolyseanlage. Elin-Zeitschrift 19 (1), 39–44 (1967).Google Scholar
  52. [6.52]
    Feyertag, H.: Transformatoren für Silizium-Gleichrichteranlagen. ETZ-B 19 (21), 609–613 (1967).Google Scholar
  53. [6.53]
    Marti, O. K., und H. Winograd (bearb. von O. Gramisch): Stromrichter. München-Berlin: Oldenbourg. 1933.Google Scholar
  54. [6.54]
    Jötten, R.: Leistungselektronik. Braunschweig: Vieweg. 1977.Google Scholar
  55. [6.55]
    Bertele, H.: British Railway Electrification: The Basic Principles of A.C.-D.C. Operation. Direct Current 3 (4), 119–135 (1957).Google Scholar
  56. [6.56]
    Kleinrath, H.: Stromverdrängungseffekte beim Asynchronmotor mit Stromzwischenkreis-Umrichter. EuM 96 (1), 1–8 (1979).Google Scholar
  57. [6.57]
    Bedford, B. D., und R. G. Hoft: Principles of Inverter Circuits. New York: Wiley. 1964.Google Scholar
  58. [6.58]
    Ott, R. R.: A Filter for Silicon-Controlled Rectifier Commutation and Harmonic Attenuation in High-Power Inverters. IEEE Trans. on Communication and Electronics 82, 259–262 (1963).Google Scholar
  59. [6.59]
    Geise, H., und F. Heinrich: Glättungseinrichtungen in Gleichstromerzeugungsanlagen, insbesondere bei Verwendung von Gleichrichtern. AEG-Mitteilungen 1937, 189-194.Google Scholar
  60. [6.60]
    Jungmichl, H., und R. Eichacker: Die Glättung der Gleichspannung in Gleichrichteranlagen. Siemens-Zeitschrift 9 (1), 39–50 (1929).Google Scholar
  61. [6.61]
    Hartel, W.: Überschlägige Berechnung von gleichstromvormagnetisierten Drosseln. Archiv für Elektrotechnik 33 (9), 585–592 (1939).CrossRefGoogle Scholar
  62. [6.62]
    Jelinek, H.: Steuergerät und Leistungsteil zur Pulszeitsteuerung für Dreiphasensysteme. Diplomarbeit, TU Wien, 1977.Google Scholar
  63. [6.63]
    Depenbrock, M.: Kompensation schnell veränderlicher Blindströme. ETZ-A 98 (6), 408–411 (1977).Google Scholar
  64. [6.64]
    Jahn, H.: Wirksamkeit rotierender und statischer Betriebsmittel zur Blindleistungskompensation und Symmetrierung unruhiger Verbraucher am Beispiel des Lichtbogenofens. Dissertation, Technische Hochschule Darmstadt, 1976.Google Scholar
  65. [6.65]
    Schröder, D.: Betriebsergebnisse einer hochdynamischen Kompensationsanlage in einem Industrienetz. ETZ 98 (5), 338–340 (1977).Google Scholar
  66. [6.66]
    Tschappu, F.: Einsatzmöglichkeiten und Grenzen der modernen Leistungsregelung mittels Thyristoren im Hinblick auf die Beeinflussung der Energiemessung. EuM 96 (5), 226–231 (1979).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1979

Authors and Affiliations

  • Franz Zach
    • 1
  1. 1.Technische Universität WienÖsterreich

Personalised recommendations