Advertisement

Bauelemente der Leistungselektronik

  • Franz Zach
Chapter

Zusammenfassung

Von ca. 1902 bis 1958 waren in der Leistungselektronik fast ausschließlich Quecksilberdampfgefäße [3.35] in Verwendung, wobei Halbleiter auf Gleichrichtung bei relativ kleinen Leistungen beschränkt waren. Ab ca. 1955 stand zum erstenmal mit dem Thyristor (damals noch unter verschiedenen anderen Bezeichnungen beschrieben [3.48], [3.52]) eine Alternative zum steuerbaren Quecksilberdampfgleichrichter zur Verfügung. Der Übergang zu den neuen Elementen hat sich in den sechziger Jahren auf breiter Front vollzogen. Es wurden viele schon Jahrzehnte früher vorgeschlagene Schaltungen wirtschaftlich realisierbar, wodurch starke Impulse zu Weiterentwicklungen gegeben wurden [3.63]. Gasentladungsröhren, im speziellen Thyratrons [3.22], werden noch in Ausnahmefällen verwendet, z. B. bei hohen Spannungen und relativ kleinen Strömen. So werden z. B. dreiphasige Brücken für 10 kV, 10 A mit sechs Thyratrons bestückt. Trotz des Erfordernisses von hochspannungsfesten Heiztransformatoren bieten sich in diesem Spezialfall wirtschaftliche Vorteile gegenüber Thyristoren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [3.1]
    Silizium-Stromrichter-Handbuch. Baden (Schweiz): Brown, Boveri & Cie. 1971.Google Scholar
  2. [3.2]
    Grafham, D. R., und J. C. Hey (Hrsg.): SCR-Manual, 5. Aufl. Syracuse, N. Y.: General Electric. 1972.Google Scholar
  3. [3.3]
    Balenovich, J. D.: Positive Gate Bias While an SCR Is in a Reverse Blocking Mode. Tech. Tips 3–2. Youngwood, Pa.: Westinghouse Power Semiconductor Division. 1974.Google Scholar
  4. [3.4]
    Siemens Datenbuch 1974/75. Leistungshalbleiter: Thyristoren, Triacs, Diacs. Berlin-München-Erlangen: Siemens. 1974.Google Scholar
  5. [3.5]
    Stumpe, A. C.: Das Schaltverhalten der steuerbaren Siliziumzelle. ETZ-A 83 (9), 291–298 (1962).Google Scholar
  6. [3.6]
    Hoffmann, A., und K. Stocker: Thyristor-Handbuch, 4. Aufl. Berlin-München: Siemens. 1976.Google Scholar
  7. [3.7]
    Gentry, F. E., F. W. Gutzwiller, N. Holonyak, Jr., und E. E. von Zastrow: Semiconductor Controlled Rectifiers. Englewood Cliffs, N.J.: Prentice-Hall. 1964.Google Scholar
  8. [3.8]
    Heumann, K., und A. C. Stumpe: Thyristoren, Eigenschaften und Anwendungen, 3. Aufl. Stuttgart: Teubner. 1974.Google Scholar
  9. [3.9]
    Read, J. S., und R. F. Dyer: Power Thyristor Rating Practices. Proceedings of the IEEE 55 (8), 1288–1301 (1967).CrossRefGoogle Scholar
  10. [3.10]
    Meyer, M.: Selbstgeführte Thyristor-Stromrichter, 3. Aufl. Berlin-München: Siemens. 1974.Google Scholar
  11. [3.11]
    Kay, D. C. (Hrsg.): Transient Voltage Suppression Manual. Syracuse, N.Y.: General Electric. 1976.Google Scholar
  12. [3.12]
    Bergmann, L.: Impulsübertragung in Mittelspannungs-Stromrichtern großer Leistung. BBC-Nachrichten 58 (4), 145–148 (1976).Google Scholar
  13. [3.13]
    Rieger, H.: Schutz von Thyristoranlagen vor Netzüberspannungen. Siemens-Zeitschrift 44 (4), 237f. (1970).Google Scholar
  14. [3.14]
    Ganner, P., und F. Kirschner: Schnelle hochsperrende Thyristoren. Siemens-Zeitschrift 46 (11), 841–843 (1972).Google Scholar
  15. [3.15]
    Balenovich, J. D.: The Gate Controlled Switch. GCS-Information. Youngwood, Pa.: Westinghouse. 1973.Google Scholar
  16. [3.16]
    Subscrete Devices for Hybrid Circuits; Application Note 451.132. Syracuse, N.Y.: General Electric. 1977.Google Scholar
  17. [3.17]
    Direkt optisch zündbare Thyristoren ETZ-B 29 (3), 97 (1977).Google Scholar
  18. [3.18]
    Zach, F.: Technisches Optimieren. Wien-New York: Springer. 1974.CrossRefGoogle Scholar
  19. [3.19]
    Burtscher, J.: Thyristoren mit innerer Zündverstärkung, in [3.40].Google Scholar
  20. [3.20]
    Paulmann, W.: Thyristoren im Elektrohandwerk. Kreuzlingen: Archimedes. 1973.Google Scholar
  21. [3.21]
    Becke, H., et al.: Gate-Turn-Off Silicon Controlled Rectifiers. RCA Application Note AN-6357. Somerville, N.Y.: RCA. 1974.Google Scholar
  22. [3.22]
    Kübler, E.: Stromrichter, 2. Aufl. Stuttgart: Teubner. 1967.Google Scholar
  23. [3.23]
    Peter, J.-M.: Vergleich von Transistor und Thyristor. ETZ-B 29 (2), 41–48 (1977).Google Scholar
  24. [3.24]
    McMurray, W. G.: Optimum Snubbers for Power Semiconductors. IEEE Trans. on Ind. Appl. IA-8 (5), 593–600 (1972).CrossRefGoogle Scholar
  25. [3.25]
    Küller, H.: 120 kW Stromversorgung hoher Genauigkeit mit Thyristorstromrichter und Transistorfilter. Siemens-Zeitschrift 47 (7), 563–568 (1973).Google Scholar
  26. [3.26]
    Hetterscheid, W.: Schaltverhalten bei Transistoren für hohe Spannungen. Valvo Berichte 20 (1), 33–44 (1975).Google Scholar
  27. [3.27]
    Mauersberger, Chr.: Probleme bei der Reihenschaltung von Thyristoren.... Elektrie 24(2), 53–55 (1970).Google Scholar
  28. [3.28]
    AEG-Leistungshalbleiter. Warstein: AEG-Telefunken. 1977.Google Scholar
  29. [3.29]
    Köhl, G.: Steuermechanismus und Aufbau bilateral schaltender Thyristoren. Scientia Electrica 12, 123–132 (1966).Google Scholar
  30. [3.30]
    Herlet, A., und P. Voss: State of the Art in Power Semiconductor Devices, in [8.28].Google Scholar
  31. [3.31]
    Irminger, G.: Beschaltung von Thyristoren. Brown-Boveri-Mitteilungen 53 (10), 657–671 (1966).Google Scholar
  32. [3.32]
    Sapper, M.: Triac-Leistungsstellglieder für die Temperaturregelung. BBC-Nachrichten 55 (1/2), 10–16 (1973).Google Scholar
  33. [3.33]
    Tholl, H.: Bauelemente der Halbleitertechnik. Stuttgart: Teubner. Teil 1: 1976; Teil 2: 1978.CrossRefGoogle Scholar
  34. [3.34]
    Herlet, A.: Physikalische Grundlagen der Thyristoreigenschaften. Scientia Electrica 12, 105–122 (1966).Google Scholar
  35. [3.35]
    Bertele, H.: Niederdruck-Stromrichterventile. Wien: Springer. 1952.CrossRefGoogle Scholar
  36. [3.36]
    Siemens A.G. (Hrsg.): Handbuch der Elektrotechnik. Essen: W. Girardet. 1971.Google Scholar
  37. [3.37]
    Blicher, A.: Thyristor Physics. New York-Heidelberg-Berlin: Springer. 1976.CrossRefGoogle Scholar
  38. [3.38]
    Eder, E.: Stromrichter zur Drehzahlsteuerung von Drehfeldmaschinen, Teil 3. Berlin-München: Siemens. 1975.Google Scholar
  39. [3.39]
    Porst, A.: Thyristoren mit innerer Zündverstärkung, in [3.40].Google Scholar
  40. [3.40]
    Depenbrock, M. (Hrsg.): Dynamische Probleme der Thyristortechnik. Berlin: VDE. 1971.Google Scholar
  41. [3.41]
    Kümmel, F.: Elektrische Antriebstechnik. Berlin-Heidelberg-New York: Springer. 1971.CrossRefGoogle Scholar
  42. [3.42]
    Bernhard, J. H., und B. Knuppertz: Thyristoren. Würzburg: Verlag Vogel. 1971.Google Scholar
  43. [3.43]
    Köhl, G.: Steuermechanismus und Aufbau bilateral schaltender Thyristoren. Scientia Electrica 12, 123ff. (1966).Google Scholar
  44. [3.44]
    DIN 41786.Google Scholar
  45. [3.45]
    Storm, H. F.: Introduction to Turn-Off Silicon-Controlled Rectifiers. IEEE Trans. on Communication and Electronics 82, 375–383 (1963).Google Scholar
  46. [3.46]
    Heywang, W., und H. W. Pötzl: Bänderstruktur und Stromtransport. Berlin-Heidelberg-New York: Springer. 1976.CrossRefGoogle Scholar
  47. [3.47]
    Rice, L. R.: Transistors or Thyristors? Westinghouse Reprint 77 von Machine Design, 25. November 1971.Google Scholar
  48. [3.48]
    Moll, J. L., et al.: P-N-P-N Transistor Switches. Proc. IRE 44 (9), 1174–1182 (1956).CrossRefGoogle Scholar
  49. [3.49]
    Lawatsch, H., und P. DeBruyne: Sperrspannungsverlauf eines RC-beschalteten Halbleiters beim Abschaltvorgang. Brown Boveri Mitt. 62 (5), 220–224 (1975).Google Scholar
  50. [3.50]
    Harnden, J. D., Jr.: 1977 Solid State Power Technology. Report 77 CRD 114. Schenectady, N.Y.: General Electric. 1977. Auch in [8.28].Google Scholar
  51. [3.51]
    McMurray, W.: Optimum Snubbers for Power Semiconductors. Report 71-C-314. Schenectady, N.Y.: General Electric. 1971. Auch in [8.32], 1971.Google Scholar
  52. [3.52]
    Shockley, W.: The Four-Layer Diode. Electronic Industries & Tele-Tech. 1957, 58–60, 161-165 (August 1957).Google Scholar
  53. [3.53]
    Seefried, E.: Schwingungsprobleme in Thyristorstromrichtern, die im Lückbetrieb arbeiten. Elektrie 31 (2), 105–108 (1977).Google Scholar
  54. [3.54]
    Zoellner, N.: Ansteuerung von Thyristoren mit positivem Steuerstrom während der Sperrphase. Elektrie 30 (11), 598–601 (1976).Google Scholar
  55. [3.55]
    Jaecklin, A. A., und H. Lawatsch: Zur dynamischen Phase der Thyristorzündung. Bull. SEV 68 (6), 229–303 (1977).Google Scholar
  56. [3.56]
    Birett, K.: Die Technologie der Herstellung von Halbleiter-Bauelementen. Siemens Aktiengesellschaft, Sonderdruck, Bestell-Nr. 2-6300-286.Google Scholar
  57. [3.57]
    Platzöder, K.: B St P 36, ein neuer Leistungsthyristor in Volldiffusionstechnik für Spannungen bis 2500 V. Siemens-Zeitschrift 46 (4), 308–311 (1972), Bestell-Nr. B13/1144.Google Scholar
  58. [3.58]
    Rost, R.: Silizium als Halbleiter. Stuttgart: Berliner Union. 1966.Google Scholar
  59. [3.59]
    Frank, H., und V. Snejdar: Halbleiter-Bauelemente, Band 1: Physik und Technik der Halbleiterwerkstoffe. Berlin: Akademie-Verlag. 1964.Google Scholar
  60. [3.60]
    Frank, H., und V. Snejdar: Halbleiter-Bauelemente, Band 2: Technik und Anwendungen der Halbleiterbauelemente. Berlin: Akademie-Verlag. 1964.Google Scholar
  61. [3.61]
    Warner, R. M.: Integrated Circuits (Design Principles and Fabrication). Motorola Series in Solid-State Electronics. Phoenix, Ariz.: Motorola.Google Scholar
  62. [3.62]
    Lambert, J. L.: Einstellung der Trägerlebensdauer in der Silizium-Technologie. Dissertation Universität Braunschweig, 1972.Google Scholar
  63. [3.63]
    Zach, F.: Entwicklungsproblematik der modernen Leistungselektronik. EuM 92 (2), 89–91 (1975).Google Scholar
  64. [3.64]
    Okamura, M., T. Nagano und T. Ogawa: The Current Status of the Power Gate Turn-Off Switch (GTO), in [8.28].Google Scholar
  65. [3.65]
    Hengsberger, J., und A. Wiegand: Schutz von Thyristor-Stromrichtern größerer Leistung. ETZ-A 86 (8), 263–268 (1965).Google Scholar
  66. [3.66]
    General Electric „350 A, 400 V, 1μs“. Elektroniker 17 (8), EL 34 (1978).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1979

Authors and Affiliations

  • Franz Zach
    • 1
  1. 1.Technische Universität WienÖsterreich

Personalised recommendations