Advertisement

Räumliche Strömung durch die Schaufelung

  • Karl J. Müller
Chapter

Zusammenfassung

Eine vollständige Berechnung der dreidimensionalen, reibungsbehafteten kompressiblen Strömung in der Maschine ist überaus schwierig und als Gesamtheit noch nicht befriedigend möglich. Direkte numerische Lösungsmethoden liegen in Ansätzen vor [1,2]. Sie erfordern eine erhebliche Speicherkapazität der benötigten elektronischen Rechner. Um zu einem tragbaren Rechenauf wand zu gelangen, wird die dreidimensionale kompressible Strömung als eine geeignete Kombination von mathematisch zweidimensionen Teilströmungen dargestellt [3]. Eine Art von Teilströmungen sind die Gitterströmungen in Merdianstromflächen S1th Abb.8.1.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Wu Chung Hua: Three-dimensional turbomachine flou equations expressed with respect to non-orthogonal curvilinear coordinates and methods of solution. 3.Int. Symp. on Air Breathing Engines. DLGR, München 1976Google Scholar
  2. 2.
    Langston L.S., Nice M.L., Hooper R.M.: Three dimensional flow uithin a Turbine cascade passage. ASME 76 GT 50 (1976)Google Scholar
  3. 3.
    Wu Chung Hua: A General Theory of Three-Dimensional flow in Subsonic and Supersonic Turbomachines of Axial, Radial and Mixed-Flow Types. NACA TN 2604 (1952)Google Scholar
  4. 4.
    Forsythe G.E.: Finite Difference Methods for Partial Difference Equations. Neu York-London: Wiley 1960zbMATHGoogle Scholar
  5. 5.
    Marsal D.: Die numerische Lösung partieller Differentialgleichungen. Mannheim-Wien-Zürich: Bibliograph.Inst. 1976zbMATHGoogle Scholar
  6. 6.
    Smith G.D.: Numerische Lösung von partiellen Differentialgleichungen. Braunschueig: Wieueg 1970. Basel: Winter 1970Google Scholar
  7. 7.
    Wilkinson D.H.: Calculation of Blade-to Blade Flow in a Turbomachine by Streamlinie Curvature. Aeron.Res.Comm. Rep.& Mem Nr. 3704 (1972)Google Scholar
  8. 8.
    Yspas J.: Berechnung der kompressiblen reibungsfreien Unterschallströmung durch Turbomaschinengitter mit Hilfe eines Differenzenverfahrens. BWK 26 (1974) 435–441Google Scholar
  9. 9.
    Biniaris S.: Die Berechnung der quasidreidimensionalen reibungsfreien kompressiblen Strömung in axialen Turbomaschinen. VDI-Berichte 193 (1973) 29–40Google Scholar
  10. 10.
    Schreckenberg H.: Ein Beitrag zur Berechnung der quasidreidimensionalen Relativströmung radialer Verdichterräder. Diss., Ruhr Univ.Bochum 1974Google Scholar
  11. 11.
    Eckardt D.: Strömungsuntersuchungen im Laufrad einer Hochleistungsverdichterstufe. VDI-Berichte Nr. 264: Thermische Strömungsmaschinen. Düsseldorf: VDI-Verlag 1976Google Scholar
  12. 12.
    Schodl R.: Erste Messungen mit einem neuen optischen Strömungsgeschwindigkeitsmeßverfahren im Laufradbereich von Turboverdichtern. DLR-Mitt.75-12 (1975) 103-125Google Scholar
  13. 13.
    Stanitz J.D., Prian V.D.: A Rapid Approximate Method for Determining Velocity Distributions on Impeller Blades of Centrifugal Compressors. NACA-TN 2421 (1951)Google Scholar
  14. 14.
    Traupel W.: Die Theorie der Strömung durch Radialmaschinen. Karlsruhe: Braun 1962Google Scholar
  15. 15.
    Pfleiderer C.: Die Kreiselpumpen für Flüssigkeiten und Gase. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1949Google Scholar
  16. 16.
    Stanitz J.D.: Some Theoretical Aerodynamic Investigations of Impellers in Radial and Mixed Flow Compressors. Trans. Americ. Soc. mech. Eng. 74 (1952) 473Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1978

Authors and Affiliations

  • Karl J. Müller
    • 1
  1. 1.Institut für Dampf- und GasturbinenTechnische Universität WienÖsterreich

Personalised recommendations