Advertisement

MRG

  • Till Hausmann
  • Andreas Vonkilch

Zusammenfassung

Dieses Bundesgesetz gilt für die Miete von Wohnungen, einzelnen Wohnungsteilen oder Geschäftsräumlichkeiten aller Art (wie im besonderen von Geschäftsräumen, Magazinen, Werkstätten, Arbeitsräumen, Amts- oder Kanzleiräumen) samt den etwa mitgemieteten (& 1091 ABGB) Haus- oder Grundflächen (wie im besonderen von Hausgärten, Abstell-, Lade- oder Parkflächen) und für die genossenschaftlichen Nutzungsverträge über derartige Objekte (im folgenden Mietgegenstände genannt); in diesem Bundesgesetz wird unter Mietvertrag auch der genossenschaftliche Nutzungsvertrag, unter Mietzins auch das auf Grund eines genossenschaftlichen Nutzungsvertrages zu bezahlende Nutzungsentgelt verstanden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Krejci, Einige Fragen zum Dienstwohnungsrecht, in: Tomandl (Hrsg), Betriebliche Sozialleistungen (Wiener Beiträge zum Arbeits- und Sozialrecht II 1974), 121Google Scholar
  2. Bernat, Zum Geltungsbereich des Mietrechtsgesetzes (§ 1 MRG), in: HBzMRG, 91Google Scholar
  3. Hofmann-Wellenhof, Dienstwohnung und MRG (§§ 1, 28, 30, 49 MRG), in: HBzMRG, 121Google Scholar
  4. F. Bydlinski, Das Recht der Superädifikate (1982)Google Scholar
  5. Meinhart M, Neues Förderungsrecht als Teiländerung des MRG, ImmZ 1982, 179Google Scholar
  6. Böhm M, Rechtsprobleme studentischen Wohnens, ÖJZ 1983, 57Google Scholar
  7. Hartig Richter, Dienst-, Werks- und Pensionistenwohnungen im neuen MRG, GesRZ 1983, 20Google Scholar
  8. Lenneis M, Immobilienfinanzierungsleasing und Mietrechtsgesetz, AnwBl 1983, 562Google Scholar
  9. Schuppich M, Welche Auswirkungen hat das MRG auf Dienst- und Werkswohnungen? ImmZ 1983, 247 und 265Google Scholar
  10. Wachter M, Rechtsprobleme bei Dienst-, Natural-, Werks- und Mietwohnungen von Arbeitnehmern (1983)Google Scholar
  11. Wachter M, Die Herausnahme von Dienst-, Natural- und Werkswohnungen aus dem MRG, RdW 1983, 76Google Scholar
  12. Zingher M, Die Werkmietwohnung, ÖJZ 1983, 349;Google Scholar
  13. F. Bydlinski, Superädifikate und Kündigungsschutz, JBl 1984, 241;Google Scholar
  14. Hofmann Wellenhof, Dienstwohnungen im Aufteilungsverfahren nach der Ehescheidung, JBl 1984, 464Google Scholar
  15. Iro M, Immobilienleasing und MRG, RdW 1987Google Scholar
  16. Palten M, Kündigungsschutz für Sportstätten, ImmZ 1987, 107 und 127Google Scholar
  17. Würth M, Erstes Wohnrechtsänderungsgesetz und Fragen des Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetzes, wobl 1988, 60;Google Scholar
  18. Böhm Schuster, Probleme der Mietrechtsgeltung, wobl 1989, 1 und 30Google Scholar
  19. Grassl Palten, MRG-Novelle 1988 oder: Kündigungsschutz für Sportplätze — zweiter (und letzter?) Akt, wobl 1989, 25;Google Scholar
  20. Madl M, Kündigungsschutz für Sportstätten, wobl 1989, 133;Google Scholar
  21. Mosler M, Weiterbenützung einer Werkswohnung nach Ende des Arbeitsverhältnisses, DRdA 1989, 55;Google Scholar
  22. Würth M, Zur Anwendbarkeit des Mietrechtsgesetzes, wobl 1989, 129;Google Scholar
  23. Böhm M, Zur Anwendbarkeit des Mietrechtsgesetzes, wobl 1990, 29;Google Scholar
  24. Würth M, Abschließend: „Zur Anwendbarkeit des Mietrechtsgesetzes” — Die wesentlichen Auffassungsunterschiede, wobl 1990,33;Google Scholar
  25. Grabenwarter M, Kündigungsschutz an freien Flächen? NZ 1991, 6;Google Scholar
  26. Meinhart Österreich er, Die WGG-Novelle im 2. WÄG, wobl 1991, 85Google Scholar
  27. Würth M, 2. Wohnrechtsänderungsgesetz — Ein Überblick, wobl 1991, 25Google Scholar
  28. Czaky M, Der Immobilienleasingvertrag (1992)Google Scholar
  29. St. Trotz, Zur Auflösung einer Personenhandelsgesellschaft ohne Liquidation sowie zur Abgrenzung von Geschäftsraummiete und Unternehmenspacht, GesRZ 1992, 12Google Scholar
  30. Dirnbacher M, Gedanken zum Wirtschaftspark, wobl 1995, 157Google Scholar
  31. Opitz M, Dienstwohnung und Betriebsübergang, ecolex 1995, 699Google Scholar
  32. Schauer M, Seniorenunterkünfte und MRG, wobl 1996, 52Google Scholar
  33. Stabentheiner M, Mietrecht in Europa (1996)Google Scholar
  34. Böhm M, Miete und Zeit (gleiches Mietrecht für alle?), wobl 1997, 21Google Scholar
  35. Reiber M, Neue Rechtsprechung über den Anwendungsbereich des Mietrechtsgesetzes, ÖHB 1997/12, 1Google Scholar
  36. Wolf M, Zur Kündigung von Dienstwohnungen, ecolex 1997, 790Google Scholar
  37. Barta Ganner, Zur Auflösung des Altenheimvertrags durch den Heimträger, wobl 1998, 93Google Scholar
  38. Degelsegger M, Geschäftsraummiete oder Unternehmenspacht — eine Analyse im Spiegelbild der Rechtsprechung, wobl 1998, 5 und 33Google Scholar
  39. Reiber M, Neue Judikatur zur Garagenmiete, ÖHB 1998/1, 1Google Scholar
  40. Bauer M, Konsumentenschutz und Mietrecht, wobl 2000, 257Google Scholar
  41. Reiber M, Die Abgrenzung zwischen Wohnung und Geschäftsräumlichkeit im Mietrecht, immolex 2000Google Scholar
  42. 170; J. Reich-Rohrwig, Geschäftsraummiete, Unternehmenspacht und Bestandverhältnisse in Einkaufszentren — zu § 1091 ABGB und § 1 MRG; in: FS Koppensteiner (2001), 629Google Scholar
  43. Kletecka M, Die Analogie zum MRG beim Superädifikat, wobl 2001, 129Google Scholar
  44. Pittl M, Unternehmenspaeht im Einkaufszentrum: Ansprüche des Bestandnehmers bei mangelnder Kundenfrequenz, immolex 2001, 268Google Scholar
  45. Hanel M, Übersicht über die geplante Mietrechtsnovelle 2001 ab 1. Jänner 2002 auf Basis des Justizausschussberichts samt Änderungen des Einkommensteuergesetzes 1988, wobl 2001, 352Google Scholar
  46. Prader M, Mietrechtsgesetznovelle 2002, RdW 2001, 720Google Scholar
  47. Kothbauer M, Mietrechtsnovelle 2001 (MRN 2001), ImmZ 2001, 413Google Scholar
  48. Vonkilch M, Die Neuerung der MRG-Novelle 2001 und ihr Beitrag zur Konsolidierung des Wohnrechts, immolex 2002, 39Google Scholar
  49. Stabentheiner M, Die Mietrechtsnovelle 2001, wobl 2002, 1.Google Scholar
  50. Gschnitzer M, Miete mit Wohnungsgemeinschaft, JBl 1924, 195Google Scholar
  51. Klang, Der Rechtsschutz des Mieters gegen Dritte, ZBl 1926, 324Google Scholar
  52. Ohmeyer M, Die mieterschutzfreien Räume nach § 1/2 Z. 7 und 8 MG, RZ 1930Google Scholar
  53. 77.
    77; Wilburg M, Die Abwehr unzulässiger Untermiete, ZBl 1936, 525Google Scholar
  54. Klang, Der Rechtsschutz des Mieters gegen Dritte, JBl 1947, 429Google Scholar
  55. Zingher M, Die Bindung des Erwerbers an Mietzinsvereinbarungen des Veräußerers, ÖJZ 1954, 521Google Scholar
  56. Michlmayr M, Grenzen des zwingenden Rechtes im Kündigungsschutz, ÖJZ 1955, 7Google Scholar
  57. Schimetschek M, Zweifelsfragen bei Untermietverhältnissen, ImmZ 1975, 261Google Scholar
  58. Palten M, Zur mietrechtlichen Stellung des Erwerbers der Liegenschaft, ImmZ 1981,35Google Scholar
  59. Schimetschek M, Die Untermiete im Mietrechtsgesetz, ImmZ 1982, 247Google Scholar
  60. Schuppich M, Die Neuordnung des Mietrechts (1982)Google Scholar
  61. Böhm M, Rechtsprobleme studentischen Wohnens, ÖJZ 1983, 57Google Scholar
  62. Call M, Mietrecht und WE (1983) 78 ffGoogle Scholar
  63. Würth M, Rechtsweg und Außerstreitverfahren nach §§ 37 ff. MRG, ImmZ 1984, 5Google Scholar
  64. Fenyves, Haupt- und Untermiete, Abtretung des Mietrechts, Wohnungstausch und Mietrecht im Todesfall (§§ 2,11 bis 14 MRG), in: HBzMRG 269 ffGoogle Scholar
  65. Frotz, Mietrechtsreform und Gläubigerschutz, in: HBzMRG 769 ffGoogle Scholar
  66. Meinhart M, Bescheinigung und WE-Tauglichkeit bei sonstigen Räumlichkeiten wie Substandardwohnungen, Ferienhäuschen usw nach § 1 und § 12 Abs 2 Z 2 WEG 1975, ImmZ 1986, 283, 327Google Scholar
  67. Marinovic M, Der Untermietvertrag, ÖHB 1987/3, 1 und 1987/5, 1Google Scholar
  68. Dirnbacher M, Zur Anwendbarkeit des § 2 Abs. 3 MRG, ImmZ 1987, 455Google Scholar
  69. Meinhart M, Eigentümerwechsel und Bindung an Nebenabreden und Benützungsregelungen (§§ 834,1096,1120 ABGB, § 2 MRG), ImmZ 1988, 135Google Scholar
  70. Iro M, Der werdende Wohnungseigentümer als Vermieter — Haupt- oder Untermiete? RdW 1988, 79Google Scholar
  71. Fenyves M, „Sanierungshauptmiete” und § 2 Abs 3 MRG, wobl 1988, 55Google Scholar
  72. Tamussino M, Die Umgehung von Gesetzes- und Vertragsnormen (1990) 28 fGoogle Scholar
  73. Fenyves M, Verhandlungen des 11. österreichischen Juristentages II (1991) 66 ffGoogle Scholar
  74. Hausmann M, Haupt- oder Untermiete? ecolex 1992, 403Google Scholar
  75. Würth M, Untermiete — Was ist das? wobl 1992,73Google Scholar
  76. Würth M/Call/Hanel, Die geplanten wesentlichen Änderungen des MRG, wobl 1993,149Google Scholar
  77. Heindl M, Die Begründung von WE an „Substandardwohnungen”, wobl 1994, 5Google Scholar
  78. Iro M, Die Hauptmiete nach dem 3. WÄG, wobl 1994, 125Google Scholar
  79. Tades M/Stabentheiner, Das 3. Wohnrechtsänderungsgesetz, ÖJZ 1994, SNr 21 ffGoogle Scholar
  80. Iro M, Vermietung durch den Leasingnehmer: Haupt- oder Untermiete? RdW 1996, 397;Google Scholar
  81. Schauer M, Abhängigkeit des Unterbestandverhältnisses vom Hauptbestandvertrag? wobl 1996, 25Google Scholar
  82. Schimetschek, Bestandrecht im Zusammenhang mit Superädifikaten, in: Hofmeister/Rechberger/Zitta, Bauten auf fremden Grund (1996) 107Google Scholar
  83. Derbolav, Bestandrecht im Zusammenhang mit Bauwerken im Sinne des BauRG, in: Hofmeister/Rechberger/Zitta, Bauten auf fremden Grund (1996) 98Google Scholar
  84. Lummerstorfer M, Steuerersparnis durch „Überlassung” eines Mietobjektes an nahe Angehörige, immolex, 1997, 158Google Scholar
  85. P. Bydlinski, Der Übergang von „vertragsbezogenen” Gestaltungsrechten bei Veräußerung der Bestandsache am Beispiel der Vermieterkündigung, JBl 1997, 151Google Scholar
  86. Iro, Probleme des Eintritts des außerbücherlichen Erwerbers in das Bestandverhältnis, wobl 1997, 117; Wolf, Aktivlegitimation im Kündigungsverfahren, immolex 1997,331Google Scholar
  87. Call, Mietrecht und WE im MRG-Althaus, wobl 1998, 161Google Scholar
  88. Vonkilch M, Das Intertemporale Privatrecht (1999) 96 ffGoogle Scholar
  89. Vonkilch M, Übergangsrechtliches zu den Änderungen von § 2 MRG durch das 3. WÄG (geänderte Abgrenzung Haupt-/Untermiete, verbesserte Bekämpfung von „Scheinhauptmiete”), wobl 1999, 341Google Scholar
  90. Löcker M, „Altmietwohnung” und Passivlegitimation im Verfahren zur Feststellung des vereinbarten Mietzinses, immolex 2000, 85Google Scholar
  91. Böhm M, Das neue Befristungsrecht, immolex 2000, 243Google Scholar
  92. Böhm M/Faher, Vermietung im Miteigentums- bzw Mischhaus, wobl 2001, 189Google Scholar
  93. Hanel M, Übersicht über die geplante Mietrechtsnovelle 2001 ab 1. Jänner 2002 auf Basis des Justiz-ausschußberichts samt Änderungen des Einkommensteuergesetzes 1988, wobl 2001, 352Google Scholar
  94. Kothhauer M, Mietrechtsnovelle 2001 (MRN 2001), ImmZ 2001,413Google Scholar
  95. Vonkilch M, Die Neuerungen der MRG-Novelle 2001 und ihr Beitrag zur Konsolidierung des Wohnrechts, immolex 2001, 39Google Scholar
  96. Stabentheiner M, Die Mietrechtsnovelle 2001, wobl 2002, 1Google Scholar
  97. Vonkilch M, Wirkung der WE-Begründung auf ein bestehendes Mietverhältnis (§ 4 WEG 2002), wobl 2002, 123Google Scholar
  98. Stabentheiner M, Das neue WE-Recht im Überblick, immolex 2002, 163.Google Scholar
  99. Fenyves M, Zwei Probleme der Mietzinsbildung nach dem MRG, ImmZ 1983,179, 203Google Scholar
  100. Schimetschek M, Die dem zeitgemäßen Standard entsprechende Badegelegenheit, ImmZ 1983, 423Google Scholar
  101. Würth M, Der maßgebliche Zeitpunkt für die Prüfung des Hauptmietzinses nach dem MRG, ImmZ 1983, 206Google Scholar
  102. Iro M, Erhaltungsbeitrag und Mietzinsherabsetzung bei unterbliebener Anzeige der Unbrauchbarkeit (§ 16 Abs 2 Z 4 MRG), RdW 1986,199Google Scholar
  103. Marinovic M, Die Ausstattungskategorie im Mietrechtsgesetz, ÖHB 1986/9,1; 1986/10,1 und 1986/11, 5Google Scholar
  104. Meinhart M, Kategorieeinstufung des von einem Wohnungseigentümer ausgebauten Dachbodens, ImmZ 1987,187, 215, 235Google Scholar
  105. Assem, Erhöhung der Kategoriebeträge gern § 16 Abs 4Google Scholar
  106. MRG, ImmZ 1988, 331Google Scholar
  107. Würth M, Mietzinsbildung nach dem MRG idF des 3. WÄG, wobl 1993, 193Google Scholar
  108. Würth M, Indexsprung 1994, wobl 1994, 165Google Scholar
  109. Lenk M, Sprachschwierigkeiten Zwischen Juristen und Technikern, immolex 2001, 82.Google Scholar
  110. Meinhart M, Nutzfläche nach Plan- oder Naturmaßen (§ 6 WEG 1975), ImmZ 1979, 19Google Scholar
  111. Eckharter M/Hauwirth/Meinhart/Rollwagen, Die Nutzfläche im Wohnrecht (1983)Google Scholar
  112. Meinhart M, Sonderschlüssel für unverhältnismäßigen Wasserverbrauch nach § 17 MRG und § 19 WEG 1975, ImmZ 1986, 431, 455;Google Scholar
  113. Packer M, Der Instandsetzungs- und Erhaltungsbeitrag im Dienstbarkeitsrecht, ÖJZ 1993, 300;Google Scholar
  114. Garai M, Unterschiedliche Anträge zur Überprüfung der Betriebskosten; unter anderem der Wassergebühren, wobl 1996, 188;Google Scholar
  115. Palten M, Wohnungseigentum, Mietrechtsgesetz, Betriebskostenschlüssel und anderes, wobl 1997, 35;Google Scholar
  116. Stabentheiner M/Wais, Die Wohnrechtsnovelle 1997, ÖJZ 1997, SNr 13;Google Scholar
  117. Hausmann M, Wohnrechtsnovelle 1999 — Änderungen des MRG und WEG, ecolex 1999, 674;Google Scholar
  118. Kothbauer M, Wohnrechtsnovelle 1999, ImmZ 1999, 296, 311;Google Scholar
  119. Stabentheiner M, Die MRG-Novelle zum Schlichtungsverfahren und der Ministerialentwurf einer Wohnrechtsnovelle 1999, immolex 1999, 16;Google Scholar
  120. Stabentheiner M, Die miet- und wohnungseigentumsrecht-lichen Teile der Wohnrechtsnovelle 1999, wobl 1999, 285;Google Scholar
  121. Stab enth einer, Die miet- und wohnungseigentumsrechtlichen Teile der Wohnrechtsnovelle 2000, wobl 2000, 197;Google Scholar
  122. Würth M, Die Wohnrechtsnovelle 1999 (Allgemeiner Teil und MRG) — kritisch betrachtet, wobl 2000, 101;Google Scholar
  123. Vonkilch M, Die Neuerungen der MRG-Novelle 2001 und ihr Beitrag zur Konsolidierung des Wohnrechts, immolex 2002, 39.Google Scholar
  124. Würth, Mietzinsbildung infolge Eintritts in den Mietvertrag (§ 46) in: HBzMRG 371Google Scholar
  125. Iro M, Die Übertragung des Mietrechts an Wohnungen, RZ 1983, 213Google Scholar
  126. Würth M, Mietzinsbildung nach dem MRG idF des 3. WÄG, wobl 1993, 193.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 2003

Authors and Affiliations

  • Till Hausmann
    • 1
  • Andreas Vonkilch
    • 2
  1. 1.WienÖsterreich
  2. 2.Institut für ZivilrechtUniversität WienÖsterreich

Personalised recommendations