Advertisement

Die Ringläufermasehinen

  • Otto Mahr
Chapter

Zusammenfassung

Ringmagnetmaschinen. Auch die Ringankermaschinen von Pacinotti und Gramme, bei denen die Ankerwicklung auf einem Weicheisenring sitzt, haben ihre Vorgeschichte. Rein geometrisch gesehen hat als ihre Urform die von Wilhelm Weber 1837 erfundene Maschine nach Abb. 29 zu gelten. Während aber Webers Maschine als Stromerzeuger gedacht war, sollten spätere Maschinen dieser Art in der Regel als elektromagnetische Maschinen, als Elektromotoren, dienen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1941

Authors and Affiliations

  • Otto Mahr

There are no affiliations available

Personalised recommendations